Banner
Banner
  • 21 Jahre alter Traktorfahrer verhindert Schlimmeres
  • Beim Ausweichen von Fahrbahn geschleudert
Banner
Gilserberg: Baum stürzt auf Pkw
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 10:41 Uhr

SymbolfotoKinder und Mutter im Glück
GILSERBRG. Auf der Landesstraße zwischen Treysa und Gilserberg hat am Donnerstag gegen 7:45 Uhr ein umstürzender Baum einen Pkw getroffen. Die 32 Jahre alte Autofahrerin aus Gilserberg und ihre beiden kleinen Kinder blieben zum Glück unverletzt.

 
Das Statistische Landesamt sucht Freiwillige
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 10:08 Uhr

©Grafik:: pm | nhTeilnehmende erhalten 70 Euro, unter jeweils 50 Haushalten werden 500 Euro zusätzlich verlost
WIESBADEN. Zum 1. Januar startete in Deutschland und in Hessen die Befragung zur Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS). Das Hessische (HSL) sucht dafür noch weitere teilnahmebereite Haushalte.

 
Allendorf: Zwei Leichtverletzte bei Glätteunfall
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 21:24 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosSCHWALMSTADT-ALLENDORF. Nur noch geradeaus ging es am Mittwoch für einen 36 Jahre alten Polo-Fahrer kurz vor Allendorf/Landsburg. Gegen 19:15 Uhr war der Schwalmstädter von Ziegenhain kommend in Richtung Allendorf unterwegs.

 
Knapp 150 besuchten 2. Après-Ski-Party
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 21:18 Uhr

©Foto: pm | nhFLORSHAIN. Knapp 150 Besucher fanden am vergangenen Samstag den Weg zur 2. Après-Ski-Party der FFW in Florshain. In dem zur Veranstaltung passenden Ambiente wurden den Besuchern neben heißem Apfelwein, Glühwein und Kinderpunsch auch kühle Getränke aller Art angeboten.

 
Friederikes Vorboten sorgen für Feuerwehreinsatz
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 20:57 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24GROß-FELDA. Die ersten Vorboten von Sturm Friederike sorgten am Mittwochabend in der Gemeinde Feldatal für einen Feuerwehreinsatz. Auf der Landesstraße zwischen Groß-Felda und der Bundesstraße 49 stürzte ein etwa zehn Meter großer Baum quer über die Fahrbahn.

 
Schwerer Glätteunfall bei Hattendorf
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 20:52 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24HATTENDORF. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend auf der Kreisstraße zwischen Hattendorf und Immichenhain. Laut ersten Polizeiangaben kam ein Auto mit zwei Insassen im Bereich einer scharfen Kurve von der winterglatten Straße ab.

 
KS: Polizist verletzt; auf Fahrbahn geschlafen; Brand
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 16:35 Uhr

SymbolfotoWiderstand und Körperverletzung
KASSEL.
In der Kölnischen Straße in Kassel bekamen es Polizisten am Dienstag gegen 19:10 Uhr mit einem betrunkenen 38-Jährigen zu tun. Ein Beamter wurde bei der Festnahme des Mannes leicht verletzt. Der Täter stand zuvor an einer Hauswand und schrie wild herum.

 
Stadtallendorf: Randalierer; zwei Audi gestohlen u.a.
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 15:24 Uhr

Symbolfoto4.000 Euro Schaden am »Haus der Begegnung«
NEUSTADT (HESSEN). Insgesamt acht Außenlampen zerstörten Randalierer am »Haus der Begegnung« in Neustadt. Die Tat muss sich vor Montag dieser Woche ereignet haben. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 4.000 Euro.

 
Edermünde lädt zum Neujahrsempfang
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 14:09 Uhr

©Foto: Gemeinde | nhMotto: „Betreten der Baustelle erwünscht!“
EDERMÜNDE-BESSE. Zum 22. Neujahrsempfang lädt die Gemeinde Edermünde alle Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, den 28. Januar 2018 um 14:30 Uhr in die Bilsteinhalle in Besse ein.

 
VB: Unehrlicher Finder; Randalierer, Drogen u.a.
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 13:29 Uhr

SymbolfotoLeeres Portemonnaie bei Polizei eingeworfen
LAUTBERBACH. Auf dem REWE-Parkplatz in der Umgehungsstraße in Lauterbach nahm am Montag ein Finder eine verlorengegangene Geldbörse an sich. Einen Tag später lag das Portemonnaie im Briefkasten der Polizeistation Lauterbach. Den »Finderlohn« in Höhe von mehreren Hundert Euro hatte sich der Ganove selbst ausgezahlt.

 
CDU-Kreistagsfraktion besucht Forstverwaltung
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 13:08 Uhr

Interessante Gespräche rund um den Forst -  Betriebsleiter Dominic von Schwertzell, forstlicher Leiter Holger Entzeroth sowie die CDU-Kreistagsabgeordneten Anne Willer, Jürgen Lepper und Matthias Wettlaufer (v.l.n.r.) ©Foto: pm | nhWILLINGSHAUSEN | HOMBERG. Kürzlich traf sich der Arbeitskreis Umwelt und Landwirtschaft der CDU Kreistagsfraktion in Willingshausen, um sich ein aktuelles Bild von den Rahmenbedingungen und der Wirtschaftsweise eines privaten forstwirtschaftlichen Betriebs im Schwalm-Eder-Kreis zu machen.

 
Marburg: Zahlreiche Unfälle in Mittelhessen
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 13:04 Uhr

©Symbolfoto: nh24MARBURG. Glättebedingt ereigneten sich in den letzten Stunden auch im Landkreis Marburg-Biedenkopf zahlreiche Verkehrsunfälle. Die Polizei von Marburg, Biedenkopf und Stadtallendorf nahm insgesamt 16 der gemeldeten Unfälle auf. Sieben Unfallbeteiligte erlitten unterschiedlich schwere Verletzungen.

 
VB: Feuer in Appenröder Schreinerei; mehrere Unfälle
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 12:17 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24ALSFELD | HOMBERG | LAUTERBACH. Der Wintereinbruch rief am Mittwochmorgen die Einsatzkräfte nh24 Fotostreckeim Vogelsbergkreis gleich mehrfach auf den Plan. Auf der Landesstraße zwischen Romrod und Zell verunfallte eine Seniorin mit ihrem Auto.

 
Ziegenhain: 32-Jähriger verletzt drei Polizisten
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 11:30 Uhr

©SymbolfotoEhefrau und Schwiegermutter geschlagen
ZIEGENHAIN. Ein 32 Jahre alter Mann aus Schwalmstadt hat am Dienstagabend in der Albert-Schweitzer-Straße in Ziegenhain drei Polizisten verletzt. Ein Beamter bekam von dem renitenten Mann einen Schlag ins Gesicht. Die Polizei war wegen Familienstreitigkeiten gerufen worden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 51
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24