Banner
Banner
Banner
  • Oberaula: Randalierer im Waldschwimmbad
  • Treysa: Pkw prallen im Kreuzungsbereich zusammen
Banner
75.000 Euro Schaden bei Einbruch in REWE-Markt
Montag, den 25. September 2017 um 14:37 Uhr

SymbolfotoFRIELENDORF. Einen Gesamtschaden in Höhe von 75.000 Euro verursachten Einbrecher in der Nacht zu Sonntag im REWE-Markt in der Kirchfeldstraße in Frielendorf. Die Täter kletterten auf das Dach des Marktes, schoben dort einige Ziegeln weg, durchbrachen die Zwischendecke und stiegen anschließend in den Markt ein.

 
Christine Siemon feiert 25-jähriges Dienstjubiläum
Montag, den 25. September 2017 um 12:36 Uhr

Volker Siemon (Personalratsvorsitzender), Christine Siemon (Jubilarin), Hans-Dieter Wettlaufer (Vorsitzender Betriebsgemeinschaft), Bürgermeister Thorsten Vaupel ©Foto: privat | nhFRIELENDORF. Die Gemeinde Frielendorf gratuliert Christine Siemon zu ihrem 25-jährigen Dienstjubiläum, das sie kürzlich feiern konnte. Nach ihrer Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin war Siemon zunächst in der Evangelischen Kindertagesstätte Frielendorf beschäftigt und wechselte 1994 in die Kindertagesstätte Lenderscheid, wo sie die Leitung übernahm.

 
VB: Autos aufgebrochen; Randalierer; Unfälle u.a.
Montag, den 25. September 2017 um 12:00 Uhr

SymbolfotoDrogenfahrten beendet
ALSFELD. Eine 22-Jährige und ein 31-Jähriger mussten am Samstagnachmittag ihre Pkw in der Alsfelder Schellengasse stehen lassen, nachdem ihre Drogentests positiv auf Cannabis reagierten.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 25. September 2017 um 16:50 Uhr
 
Guxhagen: Fahrerhaus von Lkw in Flammen
Sonntag, den 24. September 2017 um 22:34 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24GUXHAGEN. An einer Halle nahe der Landesstraße zwischen Wollrode und Dörnhagen stand am nh24 FotostreckeSonntagabend das Fahrerhaus eines Lkw in Flammen. Die Feuerwehr löschte zunächst mit Wasser aus dem Schnellangriff und anschließend mit Schaum.

 
Feuerwehr feiert mit vielen Hundert Gästen
Sonntag, den 24. September 2017 um 22:16 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosZehn Jahre »First Responder» der Feuerwehr Gilserberg
GILSERBERG.
Nach knapp 500 Einsätzen hat die Feuerwehr Gilserberg am Sonntag das zehnjährige nh24 FotostreckeBestehen der »First Responder«, der Voraushelfer-Gruppe der Feuerwehr, gebührend und gemeinsam mit vielen Hundert Gästen gefeiert.

 
SPD: Keine Fortsetzung der Großen Koalition
Sonntag, den 24. September 2017 um 18:29 Uhr

Thorsten Schäfer-Gümbel ©Archivfoto: nh24 | Wittke-FotosSchäfer-Gümbel: „Ein schwerer Tag für die deutsche Sozialdemokratie“
GIEßEN | BERLIN.
Der stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD und Vorsitzende der SPD in Hessen, Thorsten Schäfer-Gümbel, hat das Ergebnis der Bundestagswahl als eine schwere Niederlage für die deutsche Sozialdemokratie bezeichnet.

 
Ausbildungstag der Feuerwehr in 20 Metern Höhe
Sonntag, den 24. September 2017 um 16:45 Uhr

IMG 0714LEUSEL|GIESSEN. Einen besonderen Ausbildungstag gab es am Wochenende für die Freiwillige Feuerwehr aus dem Alsfelder Stadtteil Leusel. Die Brandschützer trainierten im Gießener Kletterwald in schwindelerregenden Höhen.

 
Jochen Wittchow ist neuer Schützenkönig
Sonntag, den 24. September 2017 um 09:59 Uhr

Prinzessin: Erika Wittchow, König: Jochen Wittchow, Kronprinz: Larry Gullickson ©Foto: privat | nhKönigsschießen des Schützenvereins Ziegenhain 1539 e.V.
ZIEGENHAIN. Der Ziegenhainer Schützenverein hat eine neue Königsfamilie. Beim traditionellen Königsschießen traten die Vereinsmitglieder kürzlich an, um die Königswürde unter sich zu ermitteln.

 
Bebra: Mopedfahrer (17) leicht verletzt
Sonntag, den 24. September 2017 um 09:38 Uhr

SymbolfotoBEBRA. Bei einem Unfall in der Nürnberger Straße in Bebra ist am Samstag ein 17 Jahre alter Mopedfahrer aus Bebra leicht verletzt worden. Der junge Mann fuhr gegen 11:30 Uhr hinter einem 72 Jahre alten Autofahrer aus Bebra, als der 72-Jährige in Höhe der Hausnummer 42 verkehrsbedingt abbremsen musste.

 
Lieder und Geschichten
Sonntag, den 24. September 2017 um 09:18 Uhr

Mit Karin George im Zaubergarten ©Foto: Rainer Sander | nh24 Sommerabend im Rhododendron-Garten in Felsberg mit Karin George und Jürgen Eichel
FELSBERG
. Klaus Döll ist bekannt für seine ausgefallenen und gelegentlich spontanen Veranstaltungsideen. Sein Thema und seine Veranstaltungsreihe: „Gemeinsam Lachen“.

 
DIE KOLUMNE: Guten Morgen Deutschland
Sonntag, den 24. September 2017 um 07:00 Uhr

Rainer SanderSCHWALMSTADT. Ausgeschlafen? Es ist der 24. September 2017 und Deutschland hat die Wahl. Zum Beispiel zwischen runder und stracker Ahler Worscht, beim "Wecke- un Worschtmarkt" in Borken. Für Vegetarier bleibt die Wecke als einzige Alternative für ein deutsches Frühstück. Oder sehen wir uns an der Wahlurne?

 
Pilgerreise im »dienstagsbistro«
Sonntag, den 24. September 2017 um 00:00 Uhr

©Foto: pm | nhTREYSA | EDERMÜNDE. Manfred Pfaff aus Edermünde liest am Dienstag, 26. September, ab 19 Uhr in der Veranstaltungsreihe „dienstagsbistro“ aus seinem Buch „Ich und mein Freund auf dem Camino“. Die Lesung mit anschließender Diskussion findet im Speisen- und Versorgungszentrum auf dem Stammgelände der Hephata Diakonie in Schwalmstadt-Treysa statt. Der Eintritt ist frei.

 
Hochleistungs-Sirene funktioniert wieder
Samstag, den 23. September 2017 um 21:09 Uhr

Uwe Göb (Feuerwehr Kassel; Bildmitte hinter der Kfz-Tür) und Mitglieder der Interessengemeinschaft Warndienst und Sirenen, die die Sirene gewartet haben. ©Foto: Feuerwehr Kassel | Happel-Emrich | nhHARLESHAUSEN. Öffentlich-private Partnerschaft einmal ganz anders: Mit Unterstützung der Interessengemeinschaft Warndienst und Sirenen (IG WaSi) hat die Feuerwehr Kassel die Warn- Sirene am Feuerwehrhaus im Stadtteil Harleshausen instand gesetzt.

 
Motorradfahrerin (53) bei Unfall schwer verletzt
Samstag, den 23. September 2017 um 12:49 Uhr

SymbolfotoROTENBURG. Bei einem Unfall im osthessischen Landkreis Hersfeld-Rotenburg ist am Samstag gegen 12:15 Uhr eine 53 Jahre alte Motorradfahrerin schwer verletzt worden. Sie wurde, nach ihrer Erstversorgung an der Unfallstelle, mit einem Rettungshubschrauber in das Kasseler Klinikum geflogen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 24. September 2017 um 09:38 Uhr
 
Immer eine offene Tür
Samstag, den 23. September 2017 um 01:52 Uhr

Fritz Gatzke berät im Büro der Hephata-Berufshilfe in Treysa Jugendliche wie Patrick ©Foto: Hephata | nhIm Schwalm-Eder-Kreis gibt es Hilfe für Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen
HOMBERG/EFZE | FRITZLAR | SCHWALMSTADT.  Patrick (Name von der Redaktion geändert) hat harte Zeiten erlebt: „Ich weiß wie es ist, mehrere Tage lang nichts zu essen und kein Geld zu haben. Das fühlt sich beschissen an.“

 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 20 von 46
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24