Banner
Banner
Banner
Vogelsberg
Apfelfest des Hauses im Burggarten kommt gut an Drucken E-Mail
Montag, den 02. Oktober 2017 um 11:53 Uhr

Setzten einen Apfelbaum im Burggarten: Bürgermeister Volker Jaritz (von links), Landtagsabgeordneter Torsten Warnecke, Bewohner Karl-Heinz Fischer und Einrichtungsleiterin Astrid Horny. ©Foto: Hephata | nhBREITENBACH AM HERZBERG. Das erste Apfelfest des Wohnpflegeheims Haus im Burggarten zog am Samstag zahlreiche Besucher an. Landtagsabgeordneter Torsten Warnecke (SPD) hat im Rahmen des Fests sein Versprechen von der Eröffnungsfeier der Einrichtung eingelöst und einen Apfelbaum gepflanzt.

 
Nachts in der Feuerwache: Erlebnisübernachtung Drucken E-Mail
Montag, den 02. Oktober 2017 um 11:29 Uhr

ALSFELD. Die Kinderfeuerwehr „Feuerfüchse“ traf sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Alsfelder Feuerwache zur Erlebnisübernachtung. Mehr als zwanzig Mädchen und Jungen hatten im großen Lehrsaal der Wache ihre Schlafsäcke bezogen, bevor fleißig für das Feuerwehrabzeichen „Tatze“ geübt wurde.

 
Sechs DRK-Helfer absolvieren Grundausbildung Drucken E-Mail
Montag, den 02. Oktober 2017 um 11:19 Uhr

KIRTORF. Sechs Einsatzkräfte des Deutschen Roten Kreuzes absolvierten am Samstag ihre Helfergrundausbildung in Kirtorf. Der acht Unterrichtseinheiten umfassende Lehrgang wurde von Teilnehmern aus Alsfeld, Homberg und Kirtorf mit Erfolg abgeschlossen.

 
Notarzt Falk Stirkat: »Ich kam, sah und reanimierte« Drucken E-Mail
Montag, den 02. Oktober 2017 um 11:10 Uhr

LAUTERBACH. Einblick hinter die Kulissen des Rettungsdienstes: Der im Vogelsbergkreis tätige Notarzt Falk Stirkat hat sein neues Buch mit nachdenklichen, aber auch kuriosen Geschichten veröffentlicht. Unter dem Titel "Ich kam, sah und reanimierte" berichtet der 32-jährige Mediziner über seine Rettungserlebnisse. Er präsentiert reale Einsätze, die aber in jeglicher Form verfremdet wurden.

 
Alsfeld: Feuerwehr bei Wohnhausbrand im Einsatz Drucken E-Mail
Samstag, den 30. September 2017 um 21:03 Uhr

ALSFELD. In der historischen Altstadt von Alsfeld kam es am Samstagabend zu einem Wohnhausbrand. Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen Flammen aus dem vierstöckigen Fachwerkhaus in der Hersfelder Straße. nh24 Fotostrecke„Zunächst war noch unklar, ob sich Bewohner in dem Gebäude befinden“, schilderte Stadtbrandinspektor Daniel Schäfer.

 
Starkregen verursacht Erdrutsch und Wassereinbruch Drucken E-Mail
Samstag, den 30. September 2017 um 20:18 Uhr

GREBENAU|FREIENSTEINAU. Heftiger Starkregen führte am Samstagabend im Vogelsbergkreis zu Einsätzen für die Feuerwehr. Zwischen den Grebenauer Gemeindeteilen Eulersdorf und Schwarz nh24 Fotostreckewurde die Kreisstraße 74 durch einen Erdrutsch mit Schlamm bedeckt.

 
35 neue Feuerwehrleute im Vogelsbergkreis Drucken E-Mail
Samstag, den 30. September 2017 um 20:14 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24ALSFELD. Die Freiwilligen Feuerwehren im Vogelsbergkreis freuen sich über qualifizierten Zuwachs. Am Samstag bestanden 9 Frauen und 26 Männer ihren Grundlehrgang an der Alsfelder Feuerwache.

 
Ein Herzstillstand kann jeden treffen Drucken E-Mail
Freitag, den 29. September 2017 um 15:29 Uhr

Um im Notfall eingreifen zu können, wurde unter Anleitung von Oberarzt Dr. Post die richtige Anwendung von Herzdruckmassage geübt. ©Foto: pm | nhLAUTERBACH. Anlässlich der »Woche der Wiederbelebung« vom 18. bis 24. September dieses Jahres konnte Dr. David Post, Oberarzt Anästhesiologie und Intensivmedizin am Krankenhaus Eichhof in Lauterbach, mit seinem Vortrag zum Thema „Herzstillstand“ viele interessierte Besucher begrüßen.

 
Luther 2017 – was der Reformator heute sein kann Drucken E-Mail
Freitag, den 29. September 2017 um 12:48 Uhr

Sie stellten die Ausstellung vor, an der insgesamt 25 junge Menschen beteiligt waren: Holger Schäddel, Wilma Well, Dr. Jürgen Sauer, Tim Richber, Peter Weigang und vorne Francine Euler und Doreen Peppler. ©Foto: Schlitt | nhALSFELD. Sie war schon in Homberg und in Lauterbach, in Offenbach und Berlin – nun endlich, zum Abschluss des Lutherjahres, kommt sie „nach Hause“, die Interaktive Ausstellung zum Leben und Wirken Martin Luthers, erarbeitet im Rahmen eines Projektes der Jugendarbeit im Evangelischen Dekanat Alsfeld.

 
VB: Hakenkreuz auf Stadtmauer u.a. Drucken E-Mail
Freitag, den 29. September 2017 um 11:09 Uhr

SymbolfotoDealer vorläufig festgenommen
SCHLITZ. Nach umfangreichen Ermittlungen durchsuchten Polizisten kürzlich mehrere Wohnungen in Schlitz. Dabei beschlagnahmten sie verschiedene Betäubungsmittel, wie Cannabisprodukte, Ecstasy-Pillen und Bargeld in szenetypischer Stückelung.

 
VB: Bekannter Einbrecher auf freiem Fuß Drucken E-Mail
Mittwoch, den 27. September 2017 um 11:59 Uhr

SymbolfotoALSFELD.  Ein Mann war in ein Haus im Bechsteinweg eingebrochen und sprang, als die vom Nachbarn alarmierten Polizisten eintrafen, gerade über die Fensterbrüstung in den Garten des Anwesens.

 
Ein Buddy Bär aus dem Vogelsberg Drucken E-Mail
Dienstag, den 26. September 2017 um 13:14 Uhr

von links Amelie Ziersch, Schulleiter Gustl Theiß, Staatsministerin Lucia Puttrich, Kunstlehrerin Alexandra Grundmann, die den Wettbewerb in der Klasse initiiert und betreut hat, sowie Mette Schombert. ©Foto: Hessische Staatskanzlei | nhMÜCKE. Ein zwei Meter großer, bunter Bär begrüßt die Besucher der Hessischen Landesvertretung in Berlin: Buddy Bär. Demnächst bekommt er kleine Geschwister, und der Entwurf dazu stammt aus dem Vogelsbergkreis:

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 9

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24