Banner
Banner
Banner
Alsfeld: Unfallflucht vor Stadtschule; Drogenfahrt Drucken E-Mail
Mittwoch, den 09. August 2017 um 11:02 Uhr

SymbolfotoALSFELD. Die Polizei sucht Zeugen, die am Dienstagvormittag vor der Stadtschule in der »Volkmarstraße« in Alsfeld eine Unfallflucht beobachtet haben. Dort beschädigte ein bislang Unbekannter beim Ein- oder Ausparken den Hyundai eines 43-Jährigen aus Alsfeld.

Der Unfall wurde in der Zeit zwischen 10:30 Uhr und 11 Uhr verursacht. Zur Höhe des Schadens machte die Polizei keine Angaben. Hinweise bitte an die Polizei in Alsfeld, Tel. 06631-9740.

26-Jähriger unter Drogen
ALSFELD. Einen Autofahrer erwischten Polizeibeamte am Dienstagabend in Alsfeld unter Drogeneinfluss am Steuer seines Fahrzeuges. Die Beamten hielten den Pkw an und kontrollierten den 26-jährigen Fahrer. Während der Kontrolle kam die Vermutung auf, dass der 26-Jährige aus dem Raum Alsfeld Rauschgift konsumiert haben könnte. Ein Drogenschnelltest reagierte auf das Rauschmittel Cannabis und bestätigte somit den Verdacht. Der Mann musste eine Blutentnahme über sich ergehen und seinen Wagen stehen lassen. Gegen ihn erstatteten die Ordnungshüter eine Anzeige wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetzt. (wal | ots) 

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24