Banner
Banner
Unfälle
A44: Bei Unfall vier Personen verletzt Drucken E-Mail
Montag, den 10. Juli 2017 um 07:12 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhBAD WILHELMSHÖHE. Bei dem Zusammenprall zweier Pkw auf der Autobahn 44 zwischen Bad Wilhelmshöhe und Zierenberg sind am Sonntagabend vier Fahrzeuginsassen verletzt worden, darunter zwei 14-jährige Jungen. Das Trümmerfeld zog sich über 70 Meter. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 24.000 Euro.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 10. Juli 2017 um 14:03 Uhr
 
Ziegenhain: Mit Käfer schwer verunglückt Drucken E-Mail
Sonntag, den 09. Juli 2017 um 08:43 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosRettungshubschrauber fliegt 22-Jährigen in Klinik
ZIEGENHAIN | WILLINGSHAUSEN. Ein Käfer-Fahrer aus Willingshausen ist am Sonntagmorgen gegen 6:30 nh24 FotostreckeUhr bei einem Unfall in der Erich-Rohde-Straße in Ziegenhain schwer, vermutlich sogar lebensgefährlich, verletzt worden.

 
Heßlar: 66-Jährige prallt mit Pkw in Straßengraben Drucken E-Mail
Samstag, den 08. Juli 2017 um 23:43 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosHEßLAR. Mit leichten Verletzungen brachte der Rettungsdienst am Samstagabend eine 66 Jahre alte Autofahrerin nach einem Kleinunfall in Heßlar in das Schwalm-Eder Klinikum nach Melsungen. Sie war unmittelbar nach dem Ortsschild von Heßlar mit ihrem Pkw nach links von der Straße abgekommen.

 
B83: Zwei Pferde bei Unfall in Nordhessen getötet Drucken E-Mail
Samstag, den 08. Juli 2017 um 17:17 Uhr

SymbolfotoAutofahrer (32) war betrunken
GREBENSTEIN. Auf der B83 in Nordhessen sind in der Nacht zu Samstag zwei Pferde, ein Pony und ein Großpferd, von einem Pkw erfasst und getötet worden.

 
Züschen: Pkw prallt mit Dach gegen Baum Drucken E-Mail
Samstag, den 08. Juli 2017 um 14:07 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24ZÜSCHEN | BAD WILDUNGEN. Eher leichte Verletzungen hat sich am Samstagnachmittag eine Autofahrerin (29) auf der Strecke zwischen Züschen und Wellen zugezogen. Die nh24 FotostreckeWildungerin geriet zunächst mit ihrem Fahrzeug in einer leichten Linkskurve auf die rechte Bankette.

 
Ziegenhain: Auf stehendes Fahrzeug aufgefahren Drucken E-Mail
Samstag, den 08. Juli 2017 um 13:31 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosZIEGENHAIN. Auf ein liegengebliebenes Pannenfahrzeug, das trotzdem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in der Erich-Rohde-Straße in Ziegenhain stand, ist am Samstagmittag eine 22-jährige BMW-Fahrerin aus Schwalmstadt aufgefahren.

 
A7: Ersthelfer retten verunglückten Lkw-Fahrer Drucken E-Mail
Freitag, den 07. Juli 2017 um 12:49 Uhr

©Foto: nh24-BroadcastVollsperrung in Richtung Norden
SymbolfotoKASSEL | GUXHAGEN. Ersthelfer haben am Freitag gegen 12:30 Uhr einen Lkw-Fahrer (62) aus seinem Fahrerhaus gerettet.

 
Biker (20) bei Zusammenprall mit Reh schwer verletzt Drucken E-Mail
Donnerstag, den 06. Juli 2017 um 11:23 Uhr

SymbolfotoNAUMBURG. Auf der Landesstraße zwischen Elbenberg und Naumburg (Landkreis Kassel) ist am Mittwochabend ein 20 Jahre alter Motorradfahrer aus Naumburg bei dem Zusammenprall mit einem Reh schwer verletzt worden. Er war zum Glück mit einem ebenfalls 20-Jährigen unterwegs, der seine Maschine stoppen und Hilfe holen konnte.

 
KS: Fußgängerin bei Unfall mit Tram schwer verletzt Drucken E-Mail
Mittwoch, den 05. Juli 2017 um 13:25 Uhr

SymbolfotoBAD WILHELMSHÖHE. Auf der Wilhelmshöher Allee zwischen dem Bahnhof und dem Rote Kreuz Krankenhaus in Bad Wilhelmshöhe kam es am Mittwoch zu einem schweren Verkerhsunfall zwischen einer Straßenbahn und einer 63-jährigen Fußgängerin, die ihr Fahrrad schob.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 05. Juli 2017 um 21:05 Uhr
 
Nordhessen: Unfall fordert zweites Todesopfer Drucken E-Mail
Mittwoch, den 05. Juli 2017 um 12:11 Uhr

SymbolfotoADORF. Bei dem folgenschweren Verkehrsunfall am Montag, 12. Juni, auf der Landstraße L 3078 in der Gemarkung Diemelsee-Adorf sind zwei Motorradfahrer mit einem landwirtschaftlichen Gespann kollidiert.

 
B27: Fahranfänger verletzt sich bei Unfall schwer Drucken E-Mail
Mittwoch, den 05. Juli 2017 um 10:58 Uhr

SymbolfotoBEBRA. Mit schweren, offenbar aber nicht lebensbedrohlichen, Verletzungen brachte der Rettungsdienst am Mittwochmorgen einen 18 Jahre alten Autofahrer nach einem Unfall auf der B27 in ein Krankenhaus.

 
A7: Drei Lkw-Fahrer bei Unfall verletzt Drucken E-Mail
Mittwoch, den 05. Juli 2017 um 07:14 Uhr

SymbolfotoNEUENSTEIN. Im Baustellenbereich der Autobahn 7 zwischen Bad Hersfeld West und dem Kirchheimer Dreieck erkannte am Dienstag ein 42 Jahre Lkw-Fahrer aus Rumänien den Lkw-Rückstau auf dem rechten Fahrstreifen zu spät und fuhr auf den slowenischen Sattelzug eines 43-Jährigen auf.

 
Aufgefahren: Schwerer Unfall auf der B254 Drucken E-Mail
Montag, den 03. Juli 2017 um 17:59 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosSCHRECKSBACH. Bei einem Auffahrunfall auf der B254 in Höhe von Schrecksbach sind am Montagnachmittag ein 51 Jahre alter Beifahrer aus Loshausen schwer und der Fahrer (58) eines Suzuki leicht verletzt worden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 9

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24