Banner
Banner
Banner
Neukirchen: Straße nach Hauptschwenda gesperrt Drucken E-Mail
Freitag, den 29. September 2017 um 08:29 Uhr

©Symbolfoto: nh24NEUKIRCHEN (KNÜLL). Die Landesstraße 3156 zwischen Neukirchen und Hauptschwenda wird ab Mittwoch, 04.10.2017, bis voraussichtlich Samstag, 21.10.2017, aufgrund von Baumfällarbeiten und der Durchforstung der Waldflächen voll gesperrt, teilt Kreispressesprecher Stephan Bürger am Freitag mit.

Die Vollsperrung aus Fahrtrichtung Neukirchen beginnt hinter der Zufahrt zum ehemaligen Sanatorium („Im Erdmannshain“). Aus Fahrtrichtung Hauptschwenda wird direkt ab dem Abzweig der L 3156 in Richtung Neukirchen gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert und wird über die L 3161 – Richtung Olberode – B 454 – Asterode (und umgekehrt) geführt. (pm | wal)

Banner

Share
 

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist geschlossen.

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24