Banner
Banner
Banner
Wie geht es nach dem Abitur weiter? Drucken E-Mail
Dienstag, den 05. September 2017 um 08:02 Uhr

Christian Gonder (Dualer Student), Schüler des Schwalmgymnasiums, Andreas Göbel (Verantwortlicher für die Berufsorientierung am Schwalmgymnasium) ©Foto: pm | nhTREYSA. Am Montag fand in der Mensa des Schwalmgymnasiums eine Informationsveranstaltung zum Dualen Studium statt. Dass dies tatsächlich ein Thema ist, welches die Oberstufenschüler bewegt, zeigte die große Beteiligung.

Christian Gonder, Dualer Student der Firma IBM, informierte die über 30 anwesenden Schülerinnen und Schüler über die vielfältigen Möglichkeiten des Dualen Studiums:

Neben einer allgemeinen Information zum Dualen Studium stellte er die Vorteile gegenüber einem Fachhochschulstudium bzw. Universitätsstudium heraus, insbesondere den sehr hohen Praxisbezug und die finanzielle Unabhängigkeit durch die Vergütung, welche durchgehend während des ganzen dreijährigen Dualen Studiums bezahlt werde. Zudem brachte er den Schülern den Aufbau des dualen Studiums anschaulich nahe und berichtete aus erster Hand über das Bewerbungsverfahren zum Dualen Studium bei IBM. Dabei stieß er auf reges Interesse, was zahlreiche Zwischenfragen und positive Rückmeldungen deutlich belegten.

»Insgesamt kann von einer gelungenen Veranstaltung gesprochen werden, die geholfen hat, den Schülern eine Anregung für ihren beruflichen Weg nach der Schule zu geben«, wie Andreas Göbel, zuständig für die Berufsorientierung am Schwalmgymnasium, abschließend feststellte. (pm)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24