Schwalmstadt
Altes Handwerk ganz frisch Drucken E-Mail
Freitag, den 09. März 2018 um 16:15 Uhr

Werkstatt M. Burberg ©Foto: Habekost | nhHessens Keramiker geben Einblicke
HUNDSHAUSEN. Jedes Jahr am 2. Wochenende im März findet der bundesweite »Tag der offenen Töpferei« statt. Allein in Hessen beteiligen sich 45 Werkstätten und Ateliers an dieser besonderen Aktion des Keramikerhandwerks.

 
Ökologisch, regional und sozial Drucken E-Mail
Freitag, den 09. März 2018 um 11:11 Uhr

nformierten sich über die soziale Landwirtschaft der Hephata Diakonie: Mitglieder des Evangelischen Erziehungsverbandes mit Jörg Fischer (Hephata-Jugendhilfe) und Frank Radu (Betriebsleiter des Hofguts Richerode) sowie Michael Tietze (Mitte), Regionalleiter Schwalm-Eder-Kreis im Bereich Soziale Rehabilitation. ©Foto: Hephata | nhEvangelischer Erziehungsverband informiert sich über Landwirtschaft in der Hephata Diakonie
JESBERG | TREYSA.
Über die „soziale Landwirtschaft“ der Hephata Diakonie informierten sich kürzlich rund ein Dutzend Vorstandsmitglieder von Trägern der Jugendhilfe in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen im Rahmen einer Tagung des Evangelischen Erziehungsverbands (EREV), Bundesverband evangelischer Einrichtungen und Dienste.

 
MTB-Tour „Silbersee-Runde“ des ADFC Drucken E-Mail
Freitag, den 09. März 2018 um 06:21 Uhr

©Foto: Wüstenhagen | nhTREYSA | FRIELENDORF. Die Ortsgruppe Schwalmstadt im Kreisverband Hersfeld-Rotenburg/Schwalm-Eder des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) setzt am kommenden Sonntag die in 2018 begonnene Serie von Mountain-Bike-Touren in den Wintermonaten fort.

 
DIE KOLUMNE: Brüderliches Vaterland Drucken E-Mail
Mittwoch, den 07. März 2018 um 17:06 Uhr

Rainer SanderSCHWALMSTADT. Endlich mal wieder aufregen, Adrenalin ausstoßen, vor Wut schnauben, andere fäkal betiteln, wie schön! Was ist eigentlich passiert? Eine leitende Mitarbeiterin in einer Bundesbehörde hat laut darüber nachgedacht, ob die Nationalhymne nicht geschlechtsneutral formuliert sein könnte.

 
Schildträger gesucht Drucken E-Mail
Mittwoch, den 07. März 2018 um 15:52 Uhr

©Foto: Gerhard Reidt | nh24Planungen für die 290. Ziegenhainer Salatkirmes laufen an
ZIEGENHAIN.
Die Vorbereitungen zur 290. Auflage der Ziegenhainer Salatkirmes laufen auf Hochtouren. Der Festzug, in diesem Jahr unter dem Motto „Schwälmer Zeitreise in die 60er“, wird am 3. Juni mit über 50 Motiven durch die Stadt ziehen.

 
Hephata-Orientierungstag zur Heilpädagogik Drucken E-Mail
Mittwoch, den 07. März 2018 um 11:06 Uhr

©Foto: Hephata | nhTREYSA. Die Hephata-Akademie für soziale Berufe in Schwalmstadt-Treysa veranstaltet am Freitag, 16. März, ab 10 Uhr einen Orientierungs- und Bewerbungstag für die Heilpädagogen-Ausbildung.

 
Mit Mandoline, Gitarre und Kontrabass Menschen begeistert Drucken E-Mail
Dienstag, den 06. März 2018 um 11:22 Uhr

©Foto: Zupforchester | nhZupforchester zog positive Bilanz
SCHWALMSTADT. Auf der letzten Jahreshauptversammlung des Zupforchesters konnte der 1. Vorsitzende, Horst Rininsland, auf ein erfolgreiches musikalisches Jahr 2017 zurückblicken.

 
Wäsche, Ernährung, Ergonomie Drucken E-Mail
Dienstag, den 06. März 2018 um 09:37 Uhr

Volles Haus beim Tag der Hauswirtschaft im Kirchsaal der Hephata Diakonie (von links): Beate Nebel (Leitung Zentrale Hauswirtschaft, Hephata), Marie Christine Klöber (Referentin), Klaus Dieter Horchem (Direktor Hephata Diakonie),  Dr. Elke Jaspers (Referentin) und Astrid von Teubern (Moderation). ©Foto: Hephata | nhHephata-Fachtagung rückt Hauswirtschaft in den Fokus – Interesse an Weiterbildung groß
TREYSA.
Das Bild der Hauswirtschaft in der Öffentlichkeit stärken und den Arbeitsbereich näher in den Fokus von Unternehmensleitungen zu rücken sind zwei Ziele des „Tags der Hauswirtschaft“, zu dem die Hephata Diakonie nach Treysa eingeladen hatte.

 
Tipps und Tricks zum Thema Baumschnitt Drucken E-Mail
Dienstag, den 06. März 2018 um 09:12 Uhr

Jörg Haffke gibt den rund 30 Teilnehmenden des Kurses im Treysaer Naturlehrgebiet Tipps zum Thema Baumschnitt. ©Foto: Hephata | nhKursangebot im Treysaer Naturlehrgebiet stößt trotz eisiger Kälte auf große Resonanz
TREYSA. Trotz nächtlichem Schneefall und Temperaturen um den Gefrierpunkt kamen am Samstag, 3. März, rund 30 interessierte Menschen im Naturlehrgebiet Treysa zusammen, um unter fachlicher Anleitung das Schneiden von Obstbäumen zu erlernen.

 
Senkung der Kreis- und Schulumlage hilft Drucken E-Mail
Dienstag, den 06. März 2018 um 07:18 Uhr

Daniel Helwig ©Foto: privat | nhSCHWALMSTADT. Die SPD Schwalmstadt begrüßt die angekündigte Senkung der Kreis- und Schulumlage im Schwalm-Eder-Kreis. Für die Stadt Schwalmstadt bedeutet das eine Entlastung für den Haushalt von 590.718 € im Jahr 2018 und wiederum  590.718 €  plus weitere 134.254 € im Jahr 2019.

 
Cornelia Kern feierte Hephata-Dienstjubiläum Drucken E-Mail
Montag, den 05. März 2018 um 11:05 Uhr

Inge Fleschenberg (links) und Cornelia Kern (rechts). ©Foto: Hephata | nhTREYSA. Cornelia Kern feierte kürzlich im Kreise von Kollegen und Familie ihr 25-jähriges Dienstbestehen bei Hephata. Bei der Feier im Speisen- und Versorgungszentrum blickte Inge Fleschenberg, Zentralbereichsleiterin Wirtschaft und Versorgung, auf 25 ereignisreiche Arbeitsjahre von Cornelia Kern zurück.

 
Bio-Gemüse aus der Region und für die Region Drucken E-Mail
Freitag, den 02. März 2018 um 11:08 Uhr

Bei der Übergabe des Bewilligungsbescheids in Wiesbaden (von links): Tim Treis von Treis Agrarkonzept, Ministerin Priska Hinz, Michael Tietze von der Hephata Diakonie und Judith Treis, ebenfalls Treis Agrarkonzept. ©Foto: Hephata | nhTREYSA. Die Soziale Rehabilitation Hephatas und die Firma Treis Agrarkonzept in Morschen wollen im Verbund mit weiteren regionalen Landwirten Bio-Salat und Bio-Gemüse regional anbauen, verarbeiten und vertreiben.

 
Treysa: Wehrführung im Amt bestätigt Drucken E-Mail
Freitag, den 02. März 2018 um 09:42 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhTREYSA. Kürzlich trafen sich die Mitglieder der Einsatzabteilung der Feuerwehr Treysa und der Freiwilligen Feuerwehr 1879 Treysa e.V. zur diesjährigen gemeinsamen Jahreshauptversammlung, die im Zeichen von Neuwahlen der kompletten Wehrführung sowie des Vereinsvorstandes stand.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 8
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24