Bad Hersfeld: Zwei Männer im Stiftsbereich attackiert Drucken E-Mail
Donnerstag, den 11. Januar 2018 um 11:02 Uhr

SymbolfotoBAD HERSFELD. In der Bad Hersfelder Innenstadt sind am frühen Mittwochabend zwei Männer von bislang unbekannten Tätern angegriffen worden. Gegen 19 Uhr spazierte ein 22-Jähriger durch den Stiftsbereich, als er zunächst von einem Mann angesprochen, dann am Kragen gepackt und letztendlich geohrfeigt wurde.

Der Täter ging anschließend in Richtung Innenstadt weiter. Beschreibung: ca. 30 bis 40 Jahre, 180 – 185 cm groß, osteuropäischer Akzent, trug dunklen Mantel / längere Jacke, dunkle Mütze.

Etwa zeitgleich war ein 71-jähriger Mann im Stiftsbereich in der Nähe der Vitalisstraße zu Fuß unterwegs. Er wurde von zwei Männern angegriffen, die ihn mit einem stumpfen Gegenstand oder einem Elektroschocker angriffen und im Gesicht verletzten. Der Mann kam zu Fall und erlitt Verletzungen, die später ärztlich behandelt werden mussten. Die Täter rannten in unbekannte Richtung davon. Die beiden Männer waren ca. 20 bis 25 Jahre alt und ca. 175 cm groß. Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel. 06621-9320. (wal)

Banner

Share
 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24