Banner
Banner
ROF: Trickbetrüger bestiehlt 86-Jährige Drucken E-Mail
Donnerstag, den 12. Oktober 2017 um 14:40 Uhr

SymbolfotoROTENBURG. Die Polizei in Rotenburg fahndet aktuell nach einem Trickbetrüger, der sich offenbar als Mitarbeiter einer Bank ausgibt. Der Mann hatte am heutigen Donnerstag gegen 12:30 Uhr eine 86-jährige Frau in ihrer Wohnung in der Bernhard-Faust-Straße in Rotenburg aufgesucht.

Unter dem Vorwand, es stimme etwas mit ihrem Girokonto nicht und es wäre eine Buchung falsch aufgeführt, erlangte er Zutritt in die Wohnung der Frau. Dort verlangte er die EC-Karte samt PIN von der Seniorin. Er verschwand und hob kurze Zeit später 2.000 Euro vom Konto der Rentnerin ab. Bereits gegen 11:15 Uhr hatte er in der Bürgerstraße eine 74-jährige Frau aufgesucht, allerdings ohne Erfolg.

Vermutlich könnte der Täter mit dieser Masche weiter im Raum Rotenburg, Bebra oder in anderen Kommunen des Landkreises unterwegs sein.

Beschreibung: ca. 30 bis 25 Jahre alt, ca. 1,75m groß, schlank, trug weißes Hemd und eine Jeanshose.

Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel. 06623-9370.

Einen ähnlichen Fall gab es vor wenigen Tagen in Homberg/Efze: Homberg: Falscher Bankmitarbeiter besucht 87-Jährige

(wal)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24