Banner
Banner
Michael Bigge (48) noch immer verschwunden Drucken E-Mail
Donnerstag, den 12. Oktober 2017 um 12:07 Uhr

Wasserschutzpolizei und Fliegerstaffel suchen Vermissten
GUXHAGEN. Die Beamten der Polizeidirektion Homberg/Efze erhalten derzeit Unterstützung von ihren Kollegen der Wasserschutzpolizei aus Kassel und der Fliegerstaffel aus Egelsbach, die mit Booten und einem Hubschrauber im Einsatz sind. Gemeinsam suchen sie nach dem vermissten Michael Bigge (48) aus Guxhagen.

Michael Bigge wird seit Samstag, 30. September, vermisst. Bislang fehlt von ihm jede Spur. Die Polizei hat bereits alle möglichen Anlaufstellen des Vermissten aufgesucht und intensiv nach ihm gefahndet. Auch wurden in den letzten Tagen die Fulda und deren Uferbereiche abgesucht. Seit Donnerstag (heute) 9 Uhr sucht die Polizei nun die Fulda in Richtung Kassel ab, wie Polizeisprecher Volker Schulz uns sagte.

Der Vermisste ist 1,74 m groß, wiegt ca. 95 kg, hat eine kräftige bis untersetzte Figur, hat blonde kurze Haare mit einer hohen Stirn, trägt an beiden Ohren Ohrringe, hat Tattoos an beiden Oberarmen (re. Emblem Borussia Mönchengladbach, li. Schriftzeichen. Er trägt vermutlich eine Jeanshose und knöchelhohe schwarze Turnschuhe mit grünen Streifen. Näheres zu seiner Bekleidung ist nicht bekannt.

Hinweise bitte an die Polizei in Melsungen, Tel. 05661-70890. (wal)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24