Banner
Banner
MR: Abfall abgeladen; Zigeratten gestohlen u.a. Drucken E-Mail
Donnerstag, den 12. Oktober 2017 um 10:51 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhEinbrecher erbeuteten Zigaretten
AMÖNEBURG. Bei einem Einbruch in einen Lebensmittelmarkt in der Straße »Am Hollerborn« erbeuteten Unbekannte in der Nacht auf Donnerstag Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro sowie einen geringen Bargeldbetrag.

Die Täter verschafften sich gegen 3:20 Uhr über einen Nebeneingang gewaltsam Zugang ins Innere und griffen dann zu. Die Kriminalpolizei hofft nun auf Zeugenhinweise und fragt: Wem sind vor oder nach dem Geschehen verdächtige Personen/Fahrzeuge rund um den Tatort aufgefallen? Haben Kunden Tage zuvor verdächtige Beobachtungen gemacht? Möglicherweise haben die Unbekannten den Markt bereits vorher ausbaldowert! Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Marburg, Tel. 06421- 4060.

Abfall entsorgt
MARBURG.
Nach einem Vorfall, der sich zwischen Montag, 25. September, 10 Uhr und Freitag, 29. September, 9:30 Uhr auf dem Gelände der DBM ereignete, hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. Unbekannte deponierten in dieser Zeit etwa drei Kubikmeter Asbestschutt (siehe Foto) im Lagerbereich für gefährliche Abfälle in der Straße »Am Krekel« in Marburg ab. Dabei wurden Big-Bags sowie schwarze Eimer genutzt. Charakteristisch an den Eimern sind die nach innen gewölbten Deckel mit Griff. Die Polizei hofft nun darauf, dass Zeugen nähere Angaben zu dem »Entsorger« und den benutzten Behältern machen können. Hinweise bitte an die Polizeistation Marburg, Tel. 06421-4060. (ots | wal)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24