Banner
Banner
Banner
SEK: Zwei Frauen in Lebensmittelmärkten beklaut Drucken E-Mail
Montag, den 04. September 2017 um 11:35 Uhr

SymbolfotoTrickdiebe schlagen zu
GUXHAGEN | MELSUNGEN.
In Guxhagen und Melsungen hat am Freitag ein Pärchen in Lebensmittelmärkte zwei Frauen beklaut. Die Polizei geht von ein und denselben Tätern aus.

Ein junger Mann sprach um kurz nach 15 Uhr eine 47-Jährige in einem Lebensmittelmarkt in der Grifter Straße in Guxhagen an und lenkte sie damit offenbar ab. Gleichzeitig schob eine Frau den Wagen der 47-Jährigen weiter und entwendete anschließend ihre Geldbörse aus dem Einkaufswagen. Den Diebstahl bemerkte das Opfer erst später. Um 16:15 Uhr trat das Duo dann in einem Lebensmittelmarkt in der Nürnberger Straße in Melsungen an eine 75-Jährige heran. Ein junger Südländer sprach auch sie an und fragte nach dem Standort eines bestimmten Artikels. Die Seniorin war dem jungen Mann behilflich und ließ ihren Einkaufswagen mit Tasche und Geldbörse unbeaufsichtigt zurück. In dieser Zeit entnahm ein unbekannter Täter die Geldbörse aus der Tasche. Die 75-Jährige bemerkte das Fehlen der Geldbörse erst an der Kasse.

Der in beiden Fällen genannte Südländer kann wie folgt beschrieben werden: Er ist zwischen 160 und 170 cm groß, ca. 20 Jahre alt und hat dunkle kurze Haare. Zur Tatzeit trug er eine schwarze Jacke, eine schwarze Hose und ein weißes oder rotes T-Shirt. Er wirkte sehr gepflegt. Von der Täterin in Guxhagen liegt folgende Beschreibung vor: Sie ist ca. 30 - 35 Jahre alt, hat längere dunkle Haare mit einem Knoten. Zur Tatzeit trug sie eine Jeansjacke.

Hinweise bitte an die Polizei in Melsungen unter Tel.: 05661-70890. (wal | ots)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24