Banner
Banner
Panorama
Unterstützung für die Wolfhager Tafel Drucken E-Mail
Sonntag, den 23. Juli 2017 um 08:38 Uhr

Ehrenamtliche Mitarbeitende freuen sich mit Marcus Drescher (Mitte) und Dekan Gerlach (rechts) über die Unterstützung. ©Foto: pm | nhSpenden vom Ökumenischen Pfingstfest 2017 übergeben
WOLFHAGEN. Der evangelische Kirchenkreis Wolfhagen ist seit Gründung der Wolfhager Tafel immer wieder ein wichtiger Unterstützer der Wolfhager Tafel.

 
Eine Reise ins Märchenland Drucken E-Mail
Samstag, den 22. Juli 2017 um 13:30 Uhr

Bubble-Zauber ©Foto: pm | nhMärchenfest in Gudensberg am Sonntag, 30. Juli
GUDENSBERG
. Märchenhaft geht es immer zu auf der Gudensberger Freilichtbühne. Aber einmal im Jahr erwachen im Stadtpark die Märchen der Brüder Grimm, von Hans Christian Andersen und anderen zum Leben.

 
Neuer Radwegebeauftragter der Gemeinde Frielendorf Drucken E-Mail
Samstag, den 22. Juli 2017 um 13:25 Uhr

v.l.: Bürgermeister Thorsten Vaupel, Radwegebeauftragter Arno Kilian, Kurt Schury ©Foto: pm | nhFRIELENDORF. Kurt Schury wurde im Jahr 2001 zum ehrenamtlichen Radwegebeauftragten der Gemeinde Frielendorf berufen. Diese Aufgabe führte er mit viel Engagement, Umsicht und Freundlichkeit aus. Schury zieht sich nun von dieser Aufgabe zurück.

 
Open-Air-Kino mit Aussicht Drucken E-Mail
Samstag, den 22. Juli 2017 um 13:23 Uhr

Wäre selbst eine tolle Filmkulisse: Die Obernburg ©Foto: Mand | nhFilmabend auf der Obernburg am 5. August
GUDENSBERG.
Ein Film auf der Obernburg mit den Lichtern und Silhouetten der Orte aus dem Chattengau in der Ferne, ist ein besonderes Erlebnis. Es geht diesmal um eine abenteuerliche Zugfahrt quer durch Amerika mit viel Spannung und einem unerwarteten Ende.

 
Mit dem Kellerwalddruiden zur Altenburg Drucken E-Mail
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 07:23 Uhr

©Archivfoto: Rainer Sander | nh24Lugnasad- und Sommerwanderung zur geheimnisvollen Keltenburg
RÖMERSBERG. Der geheimnisvolle keltische Fürstensitz auf der Altenburg bei Römersberg ist das Ziel einer Wanderung mit dem Geo- und Naturparkführer Lothar Klitsch (Der Kellerwalddruide).

 
Werte für Europa Drucken E-Mail
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 07:20 Uhr

4-Europe-Abschluss vor dem Rathaus ©Foto: privat | nhInternationale Jugendbegegnung „4-Europe 2017“ in Lohfelden
Lohfelden | (Berg im Drautal) | Trutnov | Alcala la Real
. Europa, das sind nicht Zäune und Zölle, nicht Abgrenzung und nicht „irgendjemand zuerst!“ Europa heißt nicht Wettkampf um das beste Volk oder die letzten Kanaillen.

 
Bierzapfen für den guten Zweck Drucken E-Mail
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 07:15 Uhr

Frank Bettenhäuser und Manfred Schaub zapfen für den Wünschewagen ©Foto: privat | nh) Ein Biergarten auf dem Europaplatz
BAUNATAL
. Nicht unter dem Pflaster liegt der Strand, wie die Spontis in den 70er Jahren vermuteten, nein: auf dem Pflaster liegt der Strand! Jedenfalls in Baunatal immer mal wieder, wenn zu den Festen auf dem Europaplatz Sand ausgeschüttet wird und die Liegestühle aufgebaut werden.

 
»Sommer Aktiv« – Klettern, Pizza und Kino Drucken E-Mail
Dienstag, den 18. Juli 2017 um 17:39 Uhr

©Foto: privat | nhSPIESKAPPEL. Kürzlich fand im Klosterpark Spieskappel ein Klettern für Groß und Klein statt. Das Sommerferienmotto „Sommer Aktiv“ beinhaltet viele abwechslungsreiche Veranstaltungen. So fand das Klettern unter der Leitung von Jugendpfleger Thomas Trieschmann quasi als Startschuss für die Angebote der kommenden Wochen statt.

 
Hessische Rettungshubschrauber hoben 5466 Mal ab Drucken E-Mail
Montag, den 17. Juli 2017 um 08:34 Uhr

Der ITH Christoph Gießen beim Start in Ziegenhain ©Foto: nh24 | Wittke-FotosGIEßEN. Insgesamt 5466 Mal hoben die Rettungs- und ein Intensivtransporthubschrauber im vergangenen Jahr in Hessen ab, um eine schnelle Notfallversorgung nach Unfällen oder akuten Erkrankungen zu gewährleisten. Damit ist im Vergleich zum Vorjahr ein leichter Rückgang der Einsatzzahlen um ca. 1% zu verzeichnen.

 
Shiregreen im Steinbruch Drucken E-Mail
Sonntag, den 16. Juli 2017 um 23:49 Uhr

©Foto: Stengel - Bad Hersfeld | nhOpen-Air-Konzert in Asmushausen
ASMUSHAUSEN. Der alte Steinbruch am Kalkofen im Bebraer Ortsteil Asmushausen ist ein einzigartiger Ort, geheimnisvoll und irgendwie verwunschen. Am Samstag, dem 19.08.2017, bilden die faszinierenden Felswände die Kulisse für ein Open-Air-Konzert von Klaus Adamaschek und Shiregreen.

 
Auszeichnung für 40 Jahre ehrenamtlichen Dienst Drucken E-Mail
Donnerstag, den 13. Juli 2017 um 16:02 Uhr

©Foto: Landkreis | nhFeuerwehrmänner aus sechs Kommunen mit Goldenem Brandschutzehrenzeichen geehrt
HOMBERG|EFZE. Für 40 Jahre aktiven Dienst in einer Freiwilligen Feuerwehr wurden kürzlich zehn Feuerwehrmänner aus Frielendorf, Neukirchen, Oberaula, Ottrau, Schrecksbach und Willingshausen mit dem Goldenen Brandschutzehrenzeichen am Bande geehrt.

 
Strecke zwischen Wabern und Uttershausen wird saniert Drucken E-Mail
Donnerstag, den 13. Juli 2017 um 12:03 Uhr

SymbolfotoWABERN. Die Strecke zwischen Wabern und Uttershausen ab dem Abzweig zur B253 wird für etwa fünf Wochen voll gesperrt. Die Fahrbahn soll nach Angaben von Hessen Mobil-Sprecher Horst Sinemus in dieser Zeit eine neue Trag- und Deckschicht erhalten.

 
250. Wundexpertin in Bad Wildungen ausgebildet Drucken E-Mail
Mittwoch, den 12. Juli 2017 um 15:06 Uhr

Glückwunsch zur erfolgreichen Seminarteilnahme: Manuel Hosak (links) und der fachliche Leiter der ICW Wundexpertenkurse, Werner Sellmer aus Hamburg (rechts), gratulierten Sabrina Möller, der 250. Absolventin, mit einem Blumenstrauß. ©Foto: Asklepios | nhWeiterbildungsangebot des Asklepios Bildungszentrums besteht seit zehn Jahren
BAD WILDUNGEN | GEMÜNDEN. Die Verleihung von Zertifikaten an die erfolgreichen Absolventen eines Wundexperten-Kurses war mit einem besonderen Ereignis verbunden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 9

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24