Banner
Banner
Banner
  • Oberaula: Heuballen brennen in Halle
  • A5: Feuerwehr löscht brennendes Wohnmobil ab
Banner
MR: Frau geschlagen; Tretbootfahrer; Betrunkene u.a.
Montag, den 06. November 2017 um 13:40 Uhr

SymbolfotoJunge Frau gegen Kopf geschlagen
MARBURG. Nach dem Angriff auf eine 24 Jahre alte Frau im Steinweg in Marburg tappt die Polizei noch vollkommen im Dunkeln. Der Vorfall war bereits am Dienstag der vergangenen Woche. Gegen 2:30 Uhr bekam das Opfer plötzlich einen Schlag gegen den Kopf.

 
VB: Trickdiebe; Pkw beschädigt und aufgebrochen u.a.
Montag, den 06. November 2017 um 12:50 Uhr

SymbolfotoDieb greift in Kasse
ALSFELD.
Am Samstagvormittag gegen 11 Uhr betrat ein Mann ein Matratzengeschäft in der Schellengasse in Alsfeld und entwendee aus der Kasse mehrere Euro-Scheine Wechselgeld.

 
Homberg: Vier Autos beschädigt
Montag, den 06. November 2017 um 09:54 Uhr

SymbolfotoHOMBERG/EFZE. In der Nacht zu Sonntag haben Randalierer in Homberg/Efze an vier Pkw jeweils einen Außenspiegel beschädigt. Die Täter traten gegen die Spiegel oder versuchten sie abzudrehen. Die Fahrzeuge standen in der Freiheiter Straße, in der Straße »Hinter der Mauer« und im Lichteweg.

 
Neue Diakoninnen und Diakone eingesegnet
Montag, den 06. November 2017 um 09:08 Uhr

Kathrin Rühl, Ulrike Buka, Carmen Affeld, Alina Busch-Menges, Rebecca Schütz, Elisabeth Sawosch, Marita Natt, Stefanie Homberger, Maik Dietrich-Gibhardt, Viktoria Adam, Jennifer Mell, Julia Senner, Marco Herrlich, Mike Axel Becker, Johanna Schwerdtfeger, Julia Huck und Carolin Simons (von links). ©Foto: Hephata | nhTREYSA. Es ist ein traditioneller Höhepunkt im Hephata-Jahreskalender: Die Einsegnung neuer Diakoninnen und Diakone.

 
Kassel: 29-Jährige bei Unfall auf A44 schwer verletzt
Sonntag, den 05. November 2017 um 22:06 Uhr

©Symbolfoto: nh24KASSEL. Bei einem Unfall auf der A44 zwischen Bad Wilhelmshöhe und Zierenberg ist am Sonntag eine 29 Jahre alte Autofahrerin aus Bielefeld schwer verletzt worden. »Ihr fünf Jahre alter Sohn, der sich mit in dem Pkw befand, blieb wie durch ein Wunder unverletzt«, berichtet ein Polizeisprecher in Kassel.

 
FFH-Laubtaucher: Von Engelhelms nach Asien
Sonntag, den 05. November 2017 um 19:03 Uhr

FFH Laubtaucher in Fulda ©Foto: Chris Born | nhAlena Katz (29) gewinnt in Fulda - Nächste Station am Dienstag Marburg
FULDA. Prima Premiere für den FFH-Laubtaucher am Samstag auf dem Universitätsplatz in Fulda. HIT RADIO FFH kam mit mehr 100.000 Herbstblättern, die frisch in und um Fulda gesammelt worden waren, machte daraus eine verrückte Aktion, die FFH-Laubtaucher.

 
Wasenberg: Auf Feld überschlagen
Sonntag, den 05. November 2017 um 17:23 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosWASENBERG | STADTALLENDORF.  Auf der Strecke zwischen Wasenberg und Ransbach hat sich am Sonntagnachmittag ein 42 Jahre alter Mann aus Stadtallendorf mit seinem Renault Clio überschlagen. Ein DRK-Rettungsteam versorgte den Leichtverletzten an der Unfallstelle und brachte ihn anschließend in das Asklepios Schwalm-Eder Klinikum nach Ziegenhain.

 
FFH-Just 90s! Das Neunziger-Festival
Sonntag, den 05. November 2017 um 11:15 Uhr

©Foto: FFH | nhHIT RADIO FFH auf dem Hessentag in Korbach / Ab Montag Vorverkauf / Open-Air-Party am Samstag, 2. Juni 2018
KORBACH. Mit einer großen Open-Air-Party kommt HIT RADIO FFH zum Hessentag 2018 nach Korbach (25. Mai bis 3. Juni):

 
Eindrücke, die es zu verarbeiten gilt
Samstag, den 04. November 2017 um 21:43 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosMimen und Helfer arbeiten gleichermaßen beeindruckend
ZIEGENHAIN.
Das Team von Crash-Art mit Jochen Radtke sowie Pyrotechniker Karsten Becker (Bad Zwesten) waren am Samstag für die Umsetzung des von Stefan Frömel nh24 Fotostrecke(Feuerwehr Ziegenhain) ausgedachten Szenarios der diesjährigen Jahresabschlussübung der Feuerwehr Ziegenhain verantwortlich.

 
Lebensretter gesucht
Samstag, den 04. November 2017 um 21:11 Uhr

Lebensretter gesucht für Katharina ©Foto: privat | nhAm 25. November zählt es für Katharina
LOHFELDEN.
Schon der Start ins Leben war für Katharina nicht leicht. Als Frühchen mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalte zur Welt gekommen, ist sie von Beginn an eine Kämpferin. Mit gerade einmal sechs Monaten folgte die schwerwiegende Diagnose:

 
Nach 8 Jahren das Ziel erreicht
Samstag, den 04. November 2017 um 21:07 Uhr

Dirk Friedrich, Christian Riebeling, Björn Diehl, Armin Keßler und Frank Knauf ©Foto: privat | nhZELLA. Die DSL-Bürgerinitiative Zella e.V. vermeldet mit der Einschaltung von Vectoring am 25. Oktober die Erreichung des letzten Meilensteins und somit den erfolgreichen Abschluss des Projekts „Schnelles Internet für Zella“. Nach insgesamt 8 Jahren Initiative, zunächst durch den Ortsbeirat und ab Februar 2016 durch die Bürgerinitiative, ist das Ziel endlich erreicht.

 
Kinder-und Jugendfeuerwehr zu Besuch beim THW
Samstag, den 04. November 2017 um 20:52 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhLOSHAUSEN | TREYSA. Einen aufregenden und lehrreichen Samstagnachmittag erlebten die Kinder der »Storchenbande« und der Jugendfeuerwehr Loshausen. nh24 FotostreckeSie folgten der Einladung des THW Schwalmstadt und bekamen erst eine Führung durch die Gebäude und danach die Fahrzeuge ausführlich erklärt.

 
Alsfeld: Erfolgreicher Lehrgang für Atemschutz
Samstag, den 04. November 2017 um 20:27 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24ALSFELD. Insgesamt 18 freiwillige Feuerwehrleute bestanden am Samstag den Lehrgang für das Tragen von Atemschutzgeräten.

 
Osthessen: Bewusstlose Frau vermutlich vergewaltigt
Samstag, den 04. November 2017 um 16:34 Uhr

©SymbolfotoSORGA. Am Kinderweg »Erlebnis Solztal«, der parallel zum »Solzbachtalradweg« in Bad Hersfeld-Sorga verläuft, ist am Freitag gegen 13:15 Uhr eine junge Frau brutal niedergeschlagen und vermutlich auch vergewaltigt worden. Die Polizei sucht einen etwa 40 Jahre alten, auffällig hellhäutigen, blassen Mann.

 
Mit Ausdauer und Engagement für Europa
Samstag, den 04. November 2017 um 12:31 Uhr

©Foto: pm | nhBORKEN (HESSEN). Über Herausforderungen und Erfolge in der Partnerschaftsarbeit hat der hessische Staatssekretär für Europaangelegenheiten Mark Weinmeister am Freitag in Borken mit dem Vorstand des Städtepartnerschaftsverein Borken-Méru gesprochen.

 
Alsfeld: Rauchwarnmelder verhindert Schlimmeres
Samstag, den 04. November 2017 um 12:27 Uhr

©Symbolfoto: Philipp Weitzel | nh24ALTENBURG. Schlimmeres hat ein Rauchwarnmelder am Freitagnachmittag im Alsfelder Stadtteil Altenburg verhindert. Das Gerät löste aus, nachdem in einem Wohnhaus im Stockwiesenweg ein Topf mit Essen auf dem Herd vergessen wurde.

 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 11 von 44
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24