Banner
Banner
  • Über 70 Feuerwehrleute bekämpfen Wohnhausbrand
  • »Kurz«-Bergung von Pellet-Zug
Banner
KS: Gegen Leitplanke geschleudert; Kind verletzt
Freitag, den 11. August 2017 um 12:45 Uhr

©Symbolfoto: nh2421-Jährige auf A44 leicht verletzt
ZIERENBERG.
Eher leichte Verletzungen hat sich am Freitagmorgen gegen 9 Uhr eine 21 Jahre alte Autofahrerin bei einem Aquaplaning-Unfall auf der A44 zugezogen. Sie geriet zwischen Zierenberg und Breuna auf dem linken Fahrstreifen mit ihrem Kleinwagen ins Schleudern und stieß zunächst gegen die Mittelschutzplanke.

 
Nächster Bauabschnitt in der Bahnhofstraße beginnt
Freitag, den 11. August 2017 um 11:00 Uhr

SymbolfotoTREYSA. Nach einer kurzen Sommerpause beginnt am Montag (14. August) der vierte und letzte Bauabschnitt zum Ausbau der Bahnhofstraße in Treysa. Die Vollsperrung zwischen der Postfiliale, der Mainzer Brücke und der oberen Zwalmstraße wird am Montag eingerichtet. Am Dienstag beginnen dann die Bauarbeiten.

 
Ausbildung im Tierheim erfolgreich abgeschlossen
Freitag, den 11. August 2017 um 09:10 Uhr

Tamara Weishaupt (Tierpflegerin mit Hund Kira) Amy Kaufhold (Azubi im 1. Lehrjahr, war vorher Bufdi) mit einem Fundtier (Landschildkröte) Katja Jakubowski (Azubi 2. Lehrjahr mit Hund Baghira) ©Foto: privat | nhFELSBERG-BEUERN. Die Anzahl der aufgenommenen Tiere nimmt im Tierheim Beuern in den letzten Jahren kontinuierlich zu. Waren es im Betriebsjahr 2012 noch 250 Tiere, die das Jahr über betreut wurden, so sind es in 2016 schon 650 Tiere gewesen, Tendenz steigend.

 
Jugendfeuerwehr Sebbeterode feiert ihr 40-Jähriges
Freitag, den 11. August 2017 um 07:37 Uhr

Jugendfeuerwehr Sebbeterode mit Wehrführer Horst Flach im Jahr 1977 ©Foto: privat | nhSEBBETERODE. Die Jugendfeuerwehr Sebbeterode feiert am kommenden Wochenende ihr 40-jähriges Bestehen. Am 15. November 1977 wurde die Jugendfeuerwehr Sebbeterode in der heutigen Form offiziell durch den damaligen Wehrführer Horst Flach gegründet.

 
Lautertal: Pizza-Taxi verunfallt im strömenden Regen
Donnerstag, den 10. August 2017 um 23:07 Uhr

DIRLAMMEN. Im strömenden Regen ist am späten Donnerstagabend ein Pizza-Taxi in der Gemeinde Lautertal verunfallt. Das Fahrzeug kam auf der Landesstraße zwischen den Gemeindeteilen Dirlammen und Hörgenau von der nassen Fahrbahn ab und landete kopfüber im Graben.

 
Ehrenamtliche im DRK leisten fast 50.000 Stunden
Donnerstag, den 10. August 2017 um 21:25 Uhr

Kreisgeschäftsführer Manfred Hasemann (Mitte) schaute in diesem Jahr den Kreisbereitschaftsleitern Ulf Immo Bovensmann (links) und Andreas Fischer (rechts) über die SchulternALSFELD. Zum traditionellen Sommerinterview hat die Kreisbereitschaftsleitung des Deutschen Roten Kreuzes am Dienstag eingeladen. Im halbjährlichen Resümee zogen Ulf Immo Bovensmann und Andreas Fischer schon jetzt eine beindruckende Bilanz für die Ehrenamtlichen in den neun Bereitschaften und dreizehn Ortsvereinen.

 
Alsfelder Feuerfüchse erhalten Spende über 1929 Euro
Donnerstag, den 10. August 2017 um 17:19 Uhr

ALSFELD. Eine Spende über 1.929 Euro wurde am Donnerstagmittag der Alsfelder Kinderfeuerwehr „Feuerfüchse“ überreicht. Die Summe stammt aus einer Kondolenzspende anlässlich der Trauerfeier von Walter Janitz, der vor zwei Monaten im Alter von 88 Jahren verstarb.

 
Eichel bescheinigt Franke gute Arbeit in Berlin
Donnerstag, den 10. August 2017 um 15:12 Uhr

Dr. Edgar Franke und Hans Eichel ©Foto: privat | nhFRANKENBERG | BORKEN. Gut gelaunt, braun gebrannt und jünger aussehend, als er tatsächlich ist, erlebten die Menschen den ehemaligen Hessischen Ministerpräsidenten und ehemaligen Bundesfinanzminister Hans Eichel im historischen Rathaussaal der Stadt Frankenberg.

 
Alsfeld: Neues Kaufhaus Casino Carré eröffnet
Donnerstag, den 10. August 2017 um 14:20 Uhr

Bürgermeister Stephan Paule kassiert ab: Für eine Stunde floss der Umsatz seiner Kasse auf die Konten der Alsfelder KindertagesstättenALSFELD. Das neue Alsfelder Kaufhaus „Casino Carré“ ist offiziell eröffnet. Ab sofort bieten dort die Drogeriekette dm, der K & K Schuhcenter sowie das Modegeschäft mister * lady ihre Waren an. Hinzu kommt das Fitnessstudio clever fit, die Geschäftsstelle der Barmer Ersatzkasse und demnächst der Textildiscount KiK.

 
Homberg: Täter stellt sich nach Angriff auf Weinfest
Donnerstag, den 10. August 2017 um 13:40 Uhr

SymbolfotoHOMBERG/EFZE. Nach der Auseinandersetzung auf dem Homberger Weinfest, bei der ein 20 Jahre alter Mann aus Afghanistan schwere Verletzungen erlitt (wir berichteten), hat sich der 21 Jahre alte Täter aus Somalia am Mittwochnachmittag bei der Polizei in Homberg gestellt.

 
KS: Lkw-Fahrer legt Schienenverkehr lahm u.a.
Donnerstag, den 10. August 2017 um 13:25 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhBETTENHAUSEN. Am Donnerstagmorgen riss ein Lkw mit angebautem Kran beim Abbiegen am Leipziger Platz die Oberleitung ab und beeinträchtigte dadurch den Schienenverkehr. Der 49 Jahre alte Lkw-Fahrer aus Melsungen war um 9:20 Uhr am Leipziger Platz von der Pfarrstraße nach rechts in die Leipziger Straße abgebogen, um in Richtung Platz der Deutschen Einheit weiterzufahren.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 10. August 2017 um 19:50 Uhr
 
»Storchennest« feiert 20-Jähriges mit Familienfest
Donnerstag, den 10. August 2017 um 12:57 Uhr

©Foto: privat | nhLOSHAUSEN. Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Kindergartens »Storchennest« in Loshausen veranstaltet der Förderverein gemeinsam mit dem Team des Kindergartens am 20.08.2017 ein Sommerfest für Groß und Klein.

 
Osthessen: Vier Verletzte bei Unfall auf der A4 u.a.
Donnerstag, den 10. August 2017 um 12:48 Uhr

©Symbolfoto: nh24Reh ausgewichen
BEBRA. Auf der B27 in Höhe von Bebra wich am Donnerstag gegen 3:40 Uhr ein 19 Jahre alter Autofahrer aus Eschwege einem Reh aus. Der junge Mann prallte dabei mit seinem Pkw gegen die rechte Leitplanke. Der Gesamtschaden liegt bei 4.600 Euro.

 
Kfz-Innung informiert über Diesel
Donnerstag, den 10. August 2017 um 10:04 Uhr

Obermeister Rudi Hupfeld und die Fachbetriebe der Innung des Kraftfahrzeug-Handwerks Melsungen stehen in Sachen Diesel ihren Kunden Rede und Antwort. Foto: Wolfgang Scholz | nhUnsicherheit groß
MELSUNGEN. Das Thema Fahrverbote für Dieselfahrzeuge wird zurzeit heftig und kontrovers diskutiert. „Trotz erhitzter Diskussion überwiegt die Unsicherheit bei vielen Autofahrern“, sagte Obermeister Rudi Hupfeld (Melsungen).

 
MR: Brände; Krawalle; Steinwurf
Donnerstag, den 10. August 2017 um 09:19 Uhr

©SymbolfotoWerkstatt steht in Flammen
ECKELSHAUSEN.
In der Nacht zu Donnerstag brannte es in einer Werkstatt in der Kirchstraße in Eckelshausen. »Bei Eintreffen der Feuerwehr gegen 2:30 Uhr stand die Werkstatt komplett in Flammen«, wie ein Polizeisprecher in Marburg informiert.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 10. August 2017 um 20:04 Uhr
 
Schulstart: Kiwanis-Club spendet Schulranzen
Donnerstag, den 10. August 2017 um 07:30 Uhr

Waltraud Menzen (Vize-Präsidentin), Hilmar Döring (Schatzmeister), Thomas Briefs (Präsident) und Erhard Pauly (Lt. Goveneur Disk. 19) ©Foto: privat | nhGemeinsame Aktion mit der Fritzlarer Tafel seit 5 Jahren
FRITZLAR. Manchen Menschen fehlt ihr tägliches Brot – gleichzeitig gibt es Lebensmittel im Überfluss. 900 Tafeln in Deutschland bemühen sich hier um einen Ausgleich.

 
Jungstörche legen Pause ein
Donnerstag, den 10. August 2017 um 06:37 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosWILLINGSHAUSEN. Etwa 60 Jungstörche haben am Mittwoch eine Pause in der Schwalm eingelegt. In dennh24 Fotostrecke frisch gemähten Wiesen zwischen Zella und Riebelsdorf fanden die Tiere offenbar ausreichend Nahrung, um sich für den Weiterflug zu stärken.

 
Homberg: Siebert lobt bürgerschaftliches Engagement
Donnerstag, den 10. August 2017 um 06:29 Uhr

Björn Groß erklärt den Anwesenden seine Geschäftsidee. In den Hallen entsteht mietbarer Stau- und Lagerraum. Die Größen reichen dabei vom Haushalts-Lagerraum bis hin zur Unterstellung von landwirtschaftlichem Großgerät. Mit dabei waren: Staatssekretär Mark Weinmeister, Stadtrat Dr. Rold Hennighausen, Christoph Schulze, Stadtverordneter Peter Dewald, Bernd Siebert MdB, Stadtverbandsvorsitzende Claudia Ulrich (v.l.) und weitere Freunde der CDU. ©Foto: privat | nhHOMBERG/EFZE. Im Zuge des bereits zum neunten Mal stattfindenden Weinfestes sowie seiner jährlichen Sommerbereisung besuchte Bundestagsabgeordneter Bernd Siebert zusammen mit Staatssekretär Mark Weinmeister und dem Stadtverband der CDU die Kreisstadt Homberg.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 41
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24