• Autos landen nach Zusammenprall in Straßengraben
  • B254: Ab Montag knapp drei Wochen Vollsperrung
  • Homberg: Drei Verletzte bei zwei schweren Unfällen
Keine Ursache für Rauchentwicklung gefunden
Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 20:18 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24MELSUNGEN. Im Fachwerkhaus der Burgstraße 14 in Melsungen kam es, aus bislang unbekannten Gründen, am frühen Mittwochabend zu einer starken nh24 FotostreckeRauchentwicklung. In dem Haus sind 14 Bewohner gemeldet. In einer Wohnung im Obergeschoss hatte ein Rauchmelder ausgelöst.

 
Fliegerbombe am ehemaligen US-Depot gefunden
Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 20:03 Uhr

©Foto: Regierungspräsidium Gießen | nhGIEßEN. Bei Bauarbeiten wurde am Mittwoch um 16 Uhr im ehemaligen US-Depot in der Rödgener Straße in Gießen eine 50 Kilo-Fliegerbombe gefunden. Aufgrund ihrer Beschaffenheit musste sie noch am Abend entschärft werden.

 
Jusos Schwalm-Eder stark für die Zukunft aufgestellt
Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 16:12 Uhr

Teilnehmer und Gäste der Unterbezirkskonferenz 2018 der Jusos Schwalm- Eder mit Günter Rudolph (MdL), Siegfried Richter (Bezirksvorsitzender der AG 60+ Hessen-Nord) und René Petzold (stellvertretender Vorsitzender der Jusos Hessen-Nord) ©Foto: pm | nhSCHWALMSTADT. Am Samstag haben die Jusos Schwalm-Eder auf ihrer diesjährigen ordentlichen Unterbezirkskonferenz im Hof Weidelbach in Schwalmstadt-Ziegenhain die Weichen für das kommende Jahr gestellt.

 
EAM unterstützt Fußballer
Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 14:50 Uhr

Von rechts im Bild stehen die Vorstandsmitglieder Mario Weising und Anton Elcik (hinten) von der SG Uttershausen/Lendorf sowie Herr Jörg Gisselmann (vorn) von der EAM. Ganz links steht Markus Warmbier, Trainer der SG Uttershausen/Lendorf mit den Spielern der Mannschaft. ©Foto: EAM | nhNeue Trikots für die Spieler der Sportgemeinschaft Uttershausen/Lendorf e.V.
WABERN-UTTERSHAUSEN.
Die Sportgemeinschaft SG Uttershausen/Lendorf ist bekannt für ihr Engagement im Bereich der Sparte Fußball.

 
Nordhessen: Pferd im Eis eingebrochen
Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 13:45 Uhr

©Foto: Feuerwehr Felsberg | nhFeuerwehrleute retten Pferd aus Eis
BÖDDIGER.
In einem Fischteich bei Böddiger (Schwalm-Eder-Kreis) ist am Mittwochnachmittag ein Pferd ins Eis eingebrochen. Feuerwehrleute haben das Tier gemeinsam mit dem Halter gerettet.

 
CDU fordert Gesundheitsmanager im Landkreis
Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 12:07 Uhr

Mark Weinmeister ©Foto: pm | nhHOMBERG/EFZE. In den vergangenen Jahren hat die CDU Kreistagsfraktion den ärztliche Versorgung im ländlichen Raum immer wieder thematisiert. Mit Anträgen zur Schaffung besserer Voraussetzungen für Landärzte konnte es die CDU Fraktion im Kreistag erreichen, dass der seit mehreren Jahren nicht aktive Gesundheitsbeirat neu belebt wurde.

 
KS: Unfall; Türöffnen bringt 6 Monate Haft; Razzia
Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 11:26 Uhr

SymbolfotoMehrere Verletzte bei schwerem Unfall
GIESELWERDER. Im nördlichen Landkreis Kassel prallten am Mittwoch nach Polizeiangaben im Kreuzungsbereich der Landesstraße 561 und der Brückenstraße ein VW Touran und ein Multivan zusammen.

 
Kreisfeuerwehrverband ist gut aufgestellt
Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 08:38 Uhr

Vorsitzender Björn Nöchel (2. von rechts) mit seinen beiden Stellvertretern Lars Röse (links) und Michael von Bredow (rechts) mit der Kreiskinderfeuerwehrwartin Ramona Steinbrecher vor dem gut gefüllten Saal in Wabern-Niedermöllrich ©Foto: pm | nhNIEDERMÖLLRICH. Vor dem vollen Saal im Haus am Fluss in Waberns Ortsteil Niedermöllrich hielt der seit gut einem Jahr amtierende Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg, Björn Nöchel, seinen ersten Jahresbericht.

 
Bau- und Wirtschaftsmesse zeigt Wirtschaftskraft
Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 08:28 Uhr

Keine Ausstellungsflächen mehr frei in der Rundsporthalle ©Foto: Rainer Sander | nh24 Wirtschaftsgemeinschaft Baunatal und Stadt Baunatal zeigen Vielseitigkeit
BAUNATAL.
Zwei Tage lang zeigte das Baunataler Gewerbe seien Leistungsfähigkeit. Schwerpunkt der 18. Bau- und nh24 FotostreckeWirtschaftsmesse vom 24. bis 25. Februar 2018 in der Baunataler Rundsporthalle waren natürlich wieder alle Themen rund ums Haus.

 
Emotionales Abbild der Sportstadt Baunatal
Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 08:20 Uhr

Motiv und Original: Sarah Schäffer tanzt in der Flamenco-Gruppe des KSV Baunatal und war Fotomotiv für die Ausstellung. Weiterhin auf dem Bild: Manfred Schaub, Raine Sander und Luigi Coppola ©Foto: Tino Basoukos | nhFinissage zur Ausstellung „Sportstadt Baunatal“ von Rainer Sander im Rathaus-Foyer
BAUNATAL.
„Auf den Bildern ist zu sehen, was Baunatal charakterisiert“, beschrieb Bürgermeister Manfred Schaub die Ausstellung „Die Sportstadt Baunatal“ von Rainer Sander, die vergangene Woche im Foyer des Rathauses feierlich beendet wurde.

 
Jetzt baut Aldi
Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 08:17 Uhr

Symbolische Akt auf festgefrorenem Boden: Startschuss für den neuen ALDI-Markt in Baunatal ©Foto: Rainer Sander | nh24 Neuer Markt wird der modernste in Nordhessen
BAUNATAL.
Schon beinahe hatten sich die Baunataler an ihr einmaliges Zelt-Aldi gewöhnt, da erfolgt – verbunden mit einem ersten Spatenstich – die Nachricht: „Aldi baut!“.

 
Zell: Traditionelle Kirmes mit neuem Programm
Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 08:12 Uhr

©Foto: pm | nhZELL. Start in die Kirmessaison 2018: Die Burschenschaft Zell bietet vom 2. bis 4. März drei Tage Stimmungsprogramm. Am Freitagabend legen die Jungs von PowerPlay Eventtechnics getreu dem Motto „Wir feiern mit Euch Eure Jahrzehnte!“ die Hits der 90er- und 00er-Jahre auf.

 
Feuerwehrleute trainieren Erste Hilfe
Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 08:10 Uhr

©Foto: privat | nhKIRTORF. Insgesamt 58 Feuerwehrleute absolvierten kürzlich einen Erste-Hilfe-Lehrgang an der Feuerwache Kirtorf. Die Ausbildung der medizinischen Erstversorgung reichte vom Verbandanlegen bis zur Herz-Lungen-Wiederbelebung.

 
Romrod: Ausschluss der Öffentlichkeit
Dienstag, den 27. Februar 2018 um 22:56 Uhr

Bereits kurz nach dem Start des Projekts steigerten sich die Kosten um 600.000 Euro. (Folie aus einer damaligen Stadtverordnetenversammlung)ROMROD. Die Betrachtung der Rentabilität für das Projekt „Leben und Wohnen im Alter“ stand am Dienstagabend auf der Tagesordnung des Haupt- und Finanzausschusses der Romröder Stadtverordnetenversammlung.

 
A44: Lkw-Fahrer bei Auffahrunfall verletzt
Dienstag, den 27. Februar 2018 um 20:46 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nh»Multinationaler« Unfall auf der A44
KASSEL.
Bei einem Unfall auf der A44 zwischen dem Kreuz Kassel West und der Bergshäuser Brücke ist am Dienstagabend ein Lkw-Fahrer verletzt worden. Er klagte nach dem Unfall über starke Schmerzen und wurde von einem Rettungsteam in ein Krankenhaus gebracht.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 49
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24