Banner
Banner
  • A7: Sattelzug-Fahrer rast in Hessen-Mobil-Fahrzeug
  • A49: Audi R 8 bei Unfall zerstört
  • Mädchen (6) in Niedergrenzebach vom Pkw erfasst
Banner
Über 2,2 Mio. Euro für Schwalmstadt
Donnerstag, den 24. August 2017 um 08:34 Uhr

Europastaatssekretär Mark Weinmeister im Gespräch mit Bürgermeister Stefan Pinhard während des Rundgangs durch die Bahnhofstraße ©Foto: Hessische Staatskanzlei | nhSCHWALMSTADT. Europastaatssekretär Mark Weinmeister hat am Mittwoch in Treysa sechs Förderzusagen in Höhe von mehr als 2,2 Mio. Euro aus dem Kommunalinvestitionsprogramm an Bürgermeister Stefan Pinhard übergeben.

 
Kinosommer Hessen: Die Schöne und das Biest
Donnerstag, den 24. August 2017 um 07:40 Uhr

©Filmplakat: privat | nh26. August: Open–Air Kino an der Märchenbühne - 3x2 Karten zu gewinnen
GUDENSBERG
. Es ist eine zauberhafte Geschichte, die erst als Musical um die Welt ging und nun als Film aus der Disney-Traumfabrik die Kinobesucher verzaubert. Die kluge und anmutige Belle (Emma Watson) lebt mit ihrem leicht exzentrischen Vater Maurice (Kevin Kline) ein beschauliches Leben, das nur durch die Avancen des Dorfschönlings Gaston (Luke Evans) gestört wird.

 
Der Jahreshöhepunkt auf dem Schlossberg
Donnerstag, den 24. August 2017 um 07:37 Uhr

©Foto: privat | nhDorffest in Altenburg
ALTENBURG. Ende August heißt es in Altenburg und den feierfreudigen Gebieten rundherum wieder „Hoch auf den Schlossberg – das Dorffest wartet!“ In diesem Jahr findet es am 26. und 27. August statt und lockt mit seinem einmaligen Ambiente unter der großen Eiche am Lindenrondell wieder viele Menschen an.

 
B324: Unfallverursacher war vermutlich betrunken
Mittwoch, den 23. August 2017 um 19:03 Uhr

Symbolfoto32-Jähriger lebensbedrohlich verletzt
NEUENSTEIN.
Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch auf der B324 bei Untergeis (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) sind ein Ehepaar (77 und 70) schwer- und der Unfallverursacher (32) lebensbedrohlich verletzt worden.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 24. August 2017 um 07:23 Uhr
 
Feuerwehreinsatz: Hunderte Fische drohen zu ersticken
Mittwoch, den 23. August 2017 um 18:29 Uhr

HOPFMANNSFELD. In einem Vereinsteich bei Hopfmannsfeld drohen Hunderte Fische zu ersticken. Wie ein Sprecher des Vereins informierte, ist der Sauerstoffgehalt des Gewässers erheblich abgesunken und der Teich droht umzukippen. Die Ursache für die derzeitige Wasserqualität soll durch entnommene Wasserproben geklärt werden.

 
Schulstart: Polizei kontrolliert 230 Verkehrsteilnehmer
Mittwoch, den 23. August 2017 um 17:29 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24OBER-OHMEN | ENGELROD. „Blitz für Kids“ hieß es am Montag sowie Mittwoch in Lautertal und Mücke. In nh24 FotostreckeKooperation mit der Verkehrswacht und dem ADAC führte die Polizei Geschwindigkeitskontrollen vor einem Kindergarten und an einer Schulbushaltestelle durch.

 
Spendenaktion für Brandopfer
Mittwoch, den 23. August 2017 um 16:32 Uhr

©Foto: Happel-Emrich/Feuerwehr Kassel/ nhTag der offenen Tür der Feuerwehr Kassel
KASSEL. Eine besondere Aktion haben sich die Feuerwehr Kassel und der Stadtfeuerwehrverband Kassel für den Tag der offenen Tür am Sonntag, 27. August, ausgedacht: eine Spendenaktion zugunsten eines Vereins, der sich um brandverletzte Kinder kümmert.

 
Kreisverwaltung stattet iPad-Klassen mit Tablets aus
Mittwoch, den 23. August 2017 um 14:53 Uhr

Die Zukunft im Blick: über den Start der „iPad-Klassen“ im Landkreis freuen sich neben (hintere Reihe v.l.) Reiner Röder von der Kreisverwaltung, dem Ersten Beigeordneten Marian Zachow,  Olf Westphal vom Medienzentrum Kirchain sowie Dana Kotas und Thomas Betting von der MPS vor allem die Schülerinnen und Schüler. ©Foto: Landkreis | nhWOHRATAL. 70 Schüler haben am Dienstag in der Mittelpunktschule Wohratal ein iPad vom Ersten Kreisbeigeordneten Marian Zachow bekommen. Sie gehören zu insgesamt 144 Schülern an zunächst drei Schulen die im Rahmen eines in Hessen einzigartigen Pilotprojekts vom Landkreis Marburg-Biedenkopf mit Tablets ausgestattet werden.

 
A7: Sattelzug-Fahrer rast in Hessen-Mobil-Fahrzeug
Mittwoch, den 23. August 2017 um 12:40 Uhr

Drei Mitarbeiter der Autobahnmeisterei verletzt
©Foto: nh24 | Wittke-FotosMALSFELD. Drei Mitarbeiter von Hessen Mobil sind am Mittwoch gegen 12:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 zwischen Homberg/Efze und Malsfeld verletzt worden. Zwei erlitten nh24 Fotostreckeschwere, aber keine lebensbedrohlichen Verletzungen. Ein Sattelzug-Fahrer hatte ihr Fahrzeug auf dem Standstreifen gerammt.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 23. August 2017 um 16:55 Uhr
 
»AFD« und Hakenkreuze auf Wände geschmiert
Mittwoch, den 23. August 2017 um 11:43 Uhr

SymbolfotoHOMBERG/EFZE. Randalierer haben am Dienstagabend in der Turnhalle der Erich-Kästner-Schule im Schlesierweg in Homberg/Efze gewütet. Zunächst warfen sie mit einem Gullydeckel eine Scheibe ein. Anschließend sprühten sie im Inneren mit schwarzer Farbe »AFD« und Hakenkreuze auf Türen und Wände.

 
An Franke-Plakaten den Kopf herausgeschnitten
Mittwoch, den 23. August 2017 um 11:33 Uhr

SymbolfotoBORKEN (HESSEN). Im gesamten Stadtgebiet von Borken schnitten am Donnerstag und Freitag vergangener Woche an 30 Plakaten Unbekannte den Kopf des SPD-Kandidaten Dr. Edgar Franke aus.

 
Polnische Delegation bereiste Schwalm-Eder-Kreis
Mittwoch, den 23. August 2017 um 10:46 Uhr

Besuch im Betrieb »Hühnerkopf – Premium Manufaktur« in Neukirchen - Von links: Firmeninhaber Klaus Hühner-kopf, Waldemar Szczepaneck – Dolmetscher, Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann, Stefan Piechocki – Vize-Landrat Pila, Landrat Winfried Becker, Kazmierz Wasiak – Vorsitzender Kreistag Pila, Helmut Balamagi – Kreisbeigeordneter SEK, Ewa Köthe – Dolmetscherin, Landrat Eligiusz Komarowski, Hubert Adamczyk – Assisten des Lsndrats, Gerlinde Grünwald – Partnerschaftsbeauftragte der Kreisverwaltung und Bernhard Adamczyk – Partnerschaftsbeauftragter aus Pila ©Foto: Landkreis | nhHOMBERG/EFZE. „Ich freue mich, dass wir euch als gute Freunde unseren schönen Kreis zeigen konnten und dabei auch Kontakte zu heimischen Handwerksbetrieben vermittelt haben, die in Zukunft vielleicht in erste Kooperationen münden werden,“ so Landrat Winfried Becker beim Partnerschaftsabend am Samstag im Melsunger Hotel „Centrinum“.

 
Ausnahmezustand im Tierheim Beuern
Mittwoch, den 23. August 2017 um 07:55 Uhr

©Foto: pm | nhBEUERN. Das Tierheim Beuern hat am Sonntag sein diesjähriges Tierheimfest gefeiert. Alle umliegenden Anwohner stellten Parkflächen zur Verfügung, da, bedingt durch die Regenfälle der letzten Tage und Wochen, die Wiesenparkplätze nur bedingt nutzbar waren.

 
A49: Audi R 8 bei Unfall zerstört
Dienstag, den 22. August 2017 um 22:32 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosZwei Leichtverletzte und rund 170.000 Euro Schaden
nh24 FotostreckeNEUENTAL. Bei einem Unfall auf der Autobahn 49 sind am Dienstagabend die beiden Insassen eines Audi R 8 leicht verletzt worden.

 
Mädchen (6) in Niedergrenzebach vom Pkw erfasst
Dienstag, den 22. August 2017 um 22:12 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosNIEDERGRENZEBACH. In Niedergrenzebach ist am frühen Dienstagabend ein sechsjähriges Mädchen von einem Pkw erfasst worden. Die Kleine zog sich überwiegend Prellungen und Abschürfungen zu. Die Schwere ihrer Verletzungen stand am Dienstagabend noch nicht abschließend fest.

 
Schotten: Motorradfahrer (27) bei Unfall getötet
Dienstag, den 22. August 2017 um 17:44 Uhr

©Symbolfoto: nh24SCHOTTEN. Ein 27 Jahre alter Motorradfahrer aus Echzell erlag noch am Dienstagnachmittag nach einem Unfall auf der Bundesstraße zwischen Laubach und Schotten in einem Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Wie ein Polizeisprecher in Gießen informiert, geriet er gegen 14:40 Uhr im Bereich einer Kurve von der Fahrbahn ab und kam zu Fall.

 
Brennender Sattelzug auf der A5 - keine Rettungsgasse
Dienstag, den 22. August 2017 um 17:28 Uhr

BREITENBACH. Lichterloh in Flammen stand am frühen Dienstagabend ein Sattelzug auf der A5 in Richtung Frankfurt. Offensichtlich durch einen nh24 Fotostrecketechnischen Defekt geriet das Fahrzeug in Höhe der Raststätte Rimberg in Brand.

 
Route55plus - Ideenstart mit Brunch
Dienstag, den 22. August 2017 um 17:07 Uhr

©Foto: privat | nhSCHWALMSTADT | GILSERBERG. „… weiter im Leben: Gemeinsam bringen wir Ihre Ideen auf den Weg!“ So beginnt Route55plus, ein Projekt der Erwachsenenbildung der beiden evangelischen Kirchen in Hessen. In Kürze geht es in den Regionen um Ziegenhain, Alsfeld und Hanau an den Start.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 42
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24