Banner
Banner
Banner
Brände
Balhorn: Unbekannter legt in Kirche Feuer Drucken E-Mail
Montag, den 10. Juli 2017 um 12:02 Uhr

slide feuerwehr 112BAD EMSTAL-BALHORN. Diesmal brannte es in der Kirche in Balhorn. Es ist der sechste Brand in Folge in Bad Emstal. Ein 59 Jahre alter Mann aus Belgien, der sich als Tourist in Kassel und Bad Emstal aufhält, bemerkte um 17:15 Uhr den Brand einer Holzbank in der Kirche an der Fritzlarer Straße.

 
Kassel: Flammen greifen auf Lagerhalle über Drucken E-Mail
Montag, den 10. Juli 2017 um 07:06 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhKASSEL. An der Außenwand einer Lagerhalle in der Franz-Ulrich-Straße in Kassel brannten am Sonntagmorgen ein Fahrzeug und Mobiliar. Durch ein geborstenes Fenster schlugen die Flammen bei Eintreffen der Feuerwehr bereits in die Halle, wie Feuerwehr-Einsatzleiter Hans-Hermann Finke informiert.

 
A7: Pkw begann auf der Autobahn zu brennen Drucken E-Mail
Samstag, den 08. Juli 2017 um 23:56 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhFELSBEGR. Der schnellen Hilfe von zwei vorbeikommenden Verkehrsteilnehmern ist es zu verdanken, dass es am Samstag um kurz nach 21 Uhr auf der Autobahn 7 zwischen Melsungen und Malsfeld nicht zu einem größeren Fahrzeugbrand kam.

 
Bettenhausen: Container mit Kunststoffabfällen brennt Drucken E-Mail
Freitag, den 07. Juli 2017 um 19:41 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhBETTENHAUSEN. Auf dem Hof einer Firma in der Mündener Straße in Bettenhausen brannte am Freitagabend ein Container mit Kunststoffabfällen. Die Flammen aus dem Container drohten bis zum Eintreffen der Feuerwehr auf eine Lagerhalle überzugreifen, wie Einsatzleiter Markus Böse informiert.

 
Haldorf: Rauch hat sich verflüchtigt Drucken E-Mail
Dienstag, den 04. Juli 2017 um 22:37 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhHALDORF. Zu einer »unklaren Rauchentwicklung« rückten die Einsatzabteilungen Grifte und Haldorf der Feuerwehr Edermünde am Dienstag um 21:18 Uhr in die »Grifter Straße« in Haldorf aus. Anwohner hatten den Rauch bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.

 
Zwei Einsätze für die Feuerwehr Felsberg Drucken E-Mail
Dienstag, den 04. Juli 2017 um 14:35 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhUnsachgemäß entsorgte Akkus als Brandursache
GENSUNGEN | HEßLAR. Zu zwei Einsätzen rückte die Feuerwehr der Stadt Felsberg am Dienstag aus. Kurz nach 9 Uhr kam es in einer Papierpresse eines Recyclingunternehmens in Gensungen zu einem Schwelbrand.

 
Homberg/Efze: Rauch aus Schornstein Drucken E-Mail
Samstag, den 01. Juli 2017 um 17:59 Uhr

SymbolfotoHOMBERG/EFZE. Aus einem Schornstein auf dem Marktplatz in Homberg/Efze (Haus Fa. Trinkus) stieg am späten Samstagnachmittag Rauch auf. Besorgte Anwohner hatten die Feuerwehr alarmiert, die den Sachverhalt kontrollierte. Ein Schornsteinfeger sah sich die Sache ebenfalls an.

 
Brand in Welferoder Mehrfamilienhaus Drucken E-Mail
Montag, den 26. Juni 2017 um 14:24 Uhr

SymbolfotoWELFERODE. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren am Montagmittag zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Straße »Am Anger« in Homberg-Welferode alarmiert worden. Bei Eintreffen der Feuerwehr war offenbar zunächst nur Brandgeruch wahrzunehmen, später stellten die Brandschützer ein Feuer im Keller des Hauses fest.

 
Homberg/Efze: Unterstand niedergebrannt; Einbruch Drucken E-Mail
Montag, den 26. Juni 2017 um 11:09 Uhr

SymbolfotoFeuer an der Stadtmauer
HOMBERG/EFZE. Ein Unterstand an der Stadtmauer in der Bergstraße in Homberg/Efze hat am Sonntagmorgen gebrannt. Die Feuerwehr löschte die Reste gegen 6:20 Uhr ab. Der Schaden liegt bei 800 Euro.

 
Bad Emstal: Und wieder ein Brand in Balhorn Drucken E-Mail
Montag, den 26. Juni 2017 um 10:48 Uhr

SymbolfotoBAD EMSTAL. Eine Gartenhütte stand diesmal in Balhorn in Flammen und wurde samt Gartengeräten vollkommen zerstört. Die Polizei geht wieder von Brandstiftung aus, die auf die Kappe ein und desselben Täters gehen könnte.

 
Nordhessen: Fachwerkhaus abgebrannt Drucken E-Mail
Montag, den 26. Juni 2017 um 06:22 Uhr

SymbolfotoBREUNA. Im nordhessischen Breuna (Landkreis Kassel) ist in der Nacht zu Montag ein Fachwerkhaus fast vollständig abgebrannt. Umstehende Gebäude im Chattenweg wurden beschädigt, wie ein Polizeisprecher in Kassel berichtet.

 
Fünf Verletzte bei Zimmerbrand in Nordhessen Drucken E-Mail
Sonntag, den 25. Juni 2017 um 17:24 Uhr

©Foto: Schlegel | nhHESSISCH LICHTENAU. Bei einem Zimmerbrand in Hessisch Lichtenau (Werra-Meißner-Kreis) sind am nh24 FotostreckeSonntagnachmittag fünf Personen verletzt worden und mussten teilweise in Krankenhäuser gebracht werden.

 
Über 200 Einsatzkräfte bei Großbrand Drucken E-Mail
Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 07:00 Uhr

©Foto: nh24 | BroadcastDank an »Fosters Garden« Wirt
BETTENHAUSEN.
Bei einem Großbrand in der Eichwaldstraße in Kassel-Bettenhausen waren bis in die frühen Morgenstunden über 200 Einsatzkräfte von Feuerwehr, THW, DRK, Rettungsdienst und Polizei im Einsatz. Ein Feuerwehrmann wurde verletzt, als er am Rand der Einsatzstelle stolperte und hinfiel.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 09:33 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 7

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24