Banner
Banner
Banner
  • Nordhessen: Zwei Heranwachsende töten 15-Jährigen
  • Angela Merkel besucht Bonifatius
  • Ziegenhain: Geparkten Pkw touchiert
Banner
SPD: Keine Fortsetzung der Großen Koalition
Sonntag, den 24. September 2017 um 18:29 Uhr

Thorsten Schäfer-Gümbel ©Archivfoto: nh24 | Wittke-FotosSchäfer-Gümbel: „Ein schwerer Tag für die deutsche Sozialdemokratie“
GIEßEN | BERLIN.
Der stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD und Vorsitzende der SPD in Hessen, Thorsten Schäfer-Gümbel, hat das Ergebnis der Bundestagswahl als eine schwere Niederlage für die deutsche Sozialdemokratie bezeichnet.

 
HEF | ROF: Betrunkener fährt auf; Zweiradunfall u.a.
Sonntag, den 24. September 2017 um 13:33 Uhr

Symbolfoto16-Jähriger verletzt sich schwer
HOHENRODE. Schwere Verletzungen erlitt am Samstagnachmittag ein 16 Jahre alter Kradfahrer bei einem Unfall in Hohenroda. Wie die Polizei berichtet, war er gegen 15:12 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Soislieden und Wehrshausen unterwegs.

 
Kirchheim: Anzeigen nach Auseinandersetzung
Sonntag, den 24. September 2017 um 12:58 Uhr

SymbolfotoKIRCHHEIM. Gleich mehrere Anzeigen bekamen in der Nacht zu Sonntag ein betrunkener 32-Jähriger aus Kirchheim und ein 61 Jahre alter Mann aus Niederaula. Der 61-Jährige ist Angestellter einer Tankstelle in Kirchheim, in der sich die Auseinandersetzung zwischen 2 Uhr und 3 Uhr zutrug.

 
Jochen Wittchow ist neuer Schützenkönig
Sonntag, den 24. September 2017 um 09:59 Uhr

Prinzessin: Erika Wittchow, König: Jochen Wittchow, Kronprinz: Larry Gullickson ©Foto: privat | nhKönigsschießen des Schützenvereins Ziegenhain 1539 e.V.
ZIEGENHAIN. Der Ziegenhainer Schützenverein hat eine neue Königsfamilie. Beim traditionellen Königsschießen traten die Vereinsmitglieder kürzlich an, um die Königswürde unter sich zu ermitteln.

 
Kassel | Fuldatal: Unbekannter überfällt Pizzaboten
Sonntag, den 24. September 2017 um 09:51 Uhr

SymbolfotoVermutlich ein und derselbe Täter
KASSEL | FULDATAL. Am Freitag und am Samstag wurden in Kassel und Fuldatal zwei Pizzaboten überfallen. Aufgrund der Täterbeschreibung geht die Polizei davon aus, dass beide Taten von ein und demselben Täter begangen wurden.

 
Bebra: Mopedfahrer (17) leicht verletzt
Sonntag, den 24. September 2017 um 09:38 Uhr

SymbolfotoBEBRA. Bei einem Unfall in der Nürnberger Straße in Bebra ist am Samstag ein 17 Jahre alter Mopedfahrer aus Bebra leicht verletzt worden. Der junge Mann fuhr gegen 11:30 Uhr hinter einem 72 Jahre alten Autofahrer aus Bebra, als der 72-Jährige in Höhe der Hausnummer 42 verkehrsbedingt abbremsen musste.

 
10 Jahre Bratwurst und Ahle Worscht
Sonntag, den 24. September 2017 um 09:33 Uhr

Foto aus den Vorjahren ©Archivfoto: Hans Jürgen Pfaff | nhHeute: Der Nordhessische Wecke- un Worschtmarkt
BORKEN (HESSEN)
. Das erfolgreiche Marktkonzept, regionale Lebensmittel vor Ort zu vermarkten, geht am 24. September 2017 von 10 Uhr bis 18 Uhr in seine nächste Runde. Er ist längst eine Traditionsveranstaltung geworden.

 
Lieder und Geschichten
Sonntag, den 24. September 2017 um 09:18 Uhr

Mit Karin George im Zaubergarten ©Foto: Rainer Sander | nh24 Sommerabend im Rhododendron-Garten in Felsberg mit Karin George und Jürgen Eichel
FELSBERG
. Klaus Döll ist bekannt für seine ausgefallenen und gelegentlich spontanen Veranstaltungsideen. Sein Thema und seine Veranstaltungsreihe: „Gemeinsam Lachen“.

 
DIE KOLUMNE: Guten Morgen Deutschland
Sonntag, den 24. September 2017 um 07:00 Uhr

Rainer SanderSCHWALMSTADT. Ausgeschlafen? Es ist der 24. September 2017 und Deutschland hat die Wahl. Zum Beispiel zwischen runder und stracker Ahler Worscht, beim "Wecke- un Worschtmarkt" in Borken. Für Vegetarier bleibt die Wecke als einzige Alternative für ein deutsches Frühstück. Oder sehen wir uns an der Wahlurne?

 
Pilgerreise im »dienstagsbistro«
Sonntag, den 24. September 2017 um 00:00 Uhr

©Foto: pm | nhTREYSA | EDERMÜNDE. Manfred Pfaff aus Edermünde liest am Dienstag, 26. September, ab 19 Uhr in der Veranstaltungsreihe „dienstagsbistro“ aus seinem Buch „Ich und mein Freund auf dem Camino“. Die Lesung mit anschließender Diskussion findet im Speisen- und Versorgungszentrum auf dem Stammgelände der Hephata Diakonie in Schwalmstadt-Treysa statt. Der Eintritt ist frei.

 
Hochleistungs-Sirene funktioniert wieder
Samstag, den 23. September 2017 um 21:09 Uhr

Uwe Göb (Feuerwehr Kassel; Bildmitte hinter der Kfz-Tür) und Mitglieder der Interessengemeinschaft Warndienst und Sirenen, die die Sirene gewartet haben. ©Foto: Feuerwehr Kassel | Happel-Emrich | nhHARLESHAUSEN. Öffentlich-private Partnerschaft einmal ganz anders: Mit Unterstützung der Interessengemeinschaft Warndienst und Sirenen (IG WaSi) hat die Feuerwehr Kassel die Warn- Sirene am Feuerwehrhaus im Stadtteil Harleshausen instand gesetzt.

 
Bernd Siebert besucht »Mittelpunkt Deutschlands«
Samstag, den 23. September 2017 um 16:17 Uhr

©Foto: pm | nhBESSE. Der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert (CDU) besuchte gemeinsam mit Staatssekretär Mark Weinmeister anlässlich des 1200-jährigen Bestehens sowie im Zuge seiner jährlich stattfindenden Sommerbereisung den Ortsteil Besse der Gemeinde Edermünde.

 
Motorradfahrerin (53) bei Unfall schwer verletzt
Samstag, den 23. September 2017 um 12:49 Uhr

SymbolfotoROTENBURG. Bei einem Unfall im osthessischen Landkreis Hersfeld-Rotenburg ist am Samstag gegen 12:15 Uhr eine 53 Jahre alte Motorradfahrerin schwer verletzt worden. Sie wurde, nach ihrer Erstversorgung an der Unfallstelle, mit einem Rettungshubschrauber in das Kasseler Klinikum geflogen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 24. September 2017 um 09:38 Uhr
 
HEF: Unfall mit 2,7 Promille; doppeltes Pech
Samstag, den 23. September 2017 um 08:47 Uhr

SymbolfotoDoppeltes Pech für 20-Jährigen
BAD HERSFELD. Doppeltes Pech am Freitag für einen engagierten Mitarbeiter (20) eines Bekleidungsgeschäfts im Obergeschoss der City-Galerie in Bad Hersfeld.

 
Immer eine offene Tür
Samstag, den 23. September 2017 um 01:52 Uhr

Fritz Gatzke berät im Büro der Hephata-Berufshilfe in Treysa Jugendliche wie Patrick ©Foto: Hephata | nhIm Schwalm-Eder-Kreis gibt es Hilfe für Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen
HOMBERG/EFZE | FRITZLAR | SCHWALMSTADT.  Patrick (Name von der Redaktion geändert) hat harte Zeiten erlebt: „Ich weiß wie es ist, mehrere Tage lang nichts zu essen und kein Geld zu haben. Das fühlt sich beschissen an.“

 
Erster Romröder Wochenmarkt mit "ansprechBAR"
Freitag, den 22. September 2017 um 23:38 Uhr

Die Feuerwehrleute Heiko Heilbronn, Manuel Vierneusel und Frnaz Krautwurst an der ansprechBARROMROD. Vom Glas Honig bis zum Sack Kartoffeln: Der erste Romröder Wochenmarkt lockte am Freitagnachmittag einige Besucher vor das örtliche Einkaufszentrum. Insgesamt sieben Marktstände waren auf dem dortigen Parkplatz vertreten. Zum Angebot zählten auch Liköre, Seifenprodukte sowie Schafskäse.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 53
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24